Rezept Marzipankuchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Marzipankuchen

Marzipankuchen

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24305
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 27044 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Damit es nicht überkocht !
Legen Sie zwischen Tropf und Deckel einen großen Kochlöffel, damit verhindern Sie das Überkochen. Sie können aber auch etwas Butter oder Öl ins Wasser geben und die Nudeln oder der Reis kochen nicht mehr über.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
180 g Butter
180 g Zucker
3  Eier
225 g Mehl
50 g Kakao
1  Natron
150 ml saure Sahne
250 g Butter
200 g Zucker
250 g Mandeln, geriebene
2  Rum
1/2  Fläschchen Bittermandelöl
1/2  Milch
3  Puderzucker
1  Ei
2  Kakao
125 g Kokosfett
2  Rum
Zubereitung des Kochrezept Marzipankuchen:

Rezept - Marzipankuchen
Butter, Zucker und Eier kräftig rühren, schaumig schlagen. Mehl und Kakao darüber sieben. Das Natron in der sauren Sahne auflösen, zufügen und alles gut verrühren. Auf ein reichlich gefettetes Backblech streichen und backen. Auskühlen lassen. 250 g Butter zerlassen, 200 g Zucker darin aufkochen, vom Herd nehmen, Mandeln und Milch einrühren, nochmals aufkochen und ausquellen lassen. Rum und Bittermandelöl nach Geschmack zufügen und die Masse sehr rasch auf dem gebackenen Boden verteilen. Mit einem Schokoguß überziehen. Dafür den gesiebten Puderzucker mit dem Ei gut verrühren, den gesiebten Kakao und den Rum zufügen, weiter rühren. Kokosfett erhitzen, bis es flüssig ist, wieder abkühlen lassen und löffelweise zugeben. Rühren. Möglichst gleichmäßig verteilen. Backzeit: 10-15 Minuten, Hitze: 250° C

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Keramikmesser - Ohne Messer geht nichts in der KücheKeramikmesser - Ohne Messer geht nichts in der Küche
Die Verwendung des richtigen Messers ist eine Wissenschaft für sich. Natürlich kann so ein edles Messer zu einem Statussymbol degradiert werden, das wäre jedoch zu kurz gegriffen.
Thema 4519 mal gelesen | 25.09.2009 | weiter lesen
Spinat, Rahmspinat, Blattspinat - verschiedene Rezeptvorschläge mit SpinatSpinat, Rahmspinat, Blattspinat - verschiedene Rezeptvorschläge mit Spinat
Kindern Spinat anzubieten, kann eine lebensgefährliche Angelegenheit sein. Doch spätestens nach der Pubertät wird das grüne Gemüse oft mit friedlicheren Augen betrachtet und im Erwachsenenleben fest in den Speiseplan integriert.
Thema 11412 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen
Fett - Gesunde Fette sind lebensnotwendig für unseren KörperFett - Gesunde Fette sind lebensnotwendig für unseren Körper
Fett ist ein Wort, das in der modernen Gesellschaft durchweg negativ belegt ist. Fett gilt als ungesund, belastend und krankmachend. Wer vollkommen auf Fett verzichtet, fügt seiner Gesundheit jedoch großen Schaden zu.
Thema 14565 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |