Rezept Marzipan Stollen Eis

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Marzipan-Stollen-Eis

Marzipan-Stollen-Eis

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27256
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5043 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Bohnenkrauttee !
Wirkt gegen Depressionen, Grippe ,und Krämpfe im Bereich des Unterleibes

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
3  Eigelb
80 g Zucker
1 Glas Vanillezucker
- - Zitronenschale
200 ml Sahne
- - Salz
- - Bittermandelaroma
- - Zimt
- - Kardamon
250 g Quark
4  Eigelb
80 g Zucker
1 Glas Vanillezucker
200 ml Sahne
200 ml Milch
1/2  Vanilleschote
100 g Marzipan
20 ml Amaretto
50 g Rosinen
50 g Aprikosen, getrocknet
- - Amaretto
- - Rum
- - Zucker
- - Zimt
- - Ahornsirup
Zubereitung des Kochrezept Marzipan-Stollen-Eis:

Rezept - Marzipan-Stollen-Eis
Quark-Eis: Eigelb mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Etwas Zitronenschale dazureiben. Die Sahne mit einer Prise Salz, Bittermandelaroma und je einer Prise Zimt und Kardamon erhitzen. Das Eigelg auf dem Wasserbad zur Rose abziehen, dabei langsam die warme Sahne unterrühren. Wenn alles abgekühlt ist, 250 g Quark unterrühren und ab in die Eismaschine. Marzipan-Eis: Am Vortag: Rosinen in Rum mit Zucker und Zimt einlegen. Die zerkleinerten Aprikosen in Amaretto mit Ahornsirup einlegen. Eigelb mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Die Sahne mit der Milch und der Vanille (ausgekratzt) aufkochen, den Marzipan darin auflösen und mit Amaretto würzen. Abkühlen und in die Eismaschine. Kurz vor Ende die Rosinen und die Aprikosen dazugeben (auch die Einleg-Brühe, wenns nicht zu viel ist). Marzipan-Stollen-Eis: Quark-Eis in zwei Schichten gefrieren lassen, Marzipan-Eis in die Mitte. Man kann sich auch Verkünsteln und die Form eines Stollens mit einem Styropor-Negativ nachbilden. Hat bei mir nicht recht geklappt, daher kams zu einer dritten Anrichtform, welche ich auch favorisiere: Das Quark-Eis wird in ca 1cm x 3cm dicken Würfeln dem Marzipan-Eis beigefügt. :Stichworte : Eis, Marzipan, Quark

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Pumpkin-Pie - Thanksgiving das Erntedankfest in AmerikaPumpkin-Pie - Thanksgiving das Erntedankfest in Amerika
Erst 1941 legte der US Kongress den vierten Donnerstag im November als Thanksgiving-Feiertag für die Vereinigten Staaten fest. In Kanada dagegen feiert man bereits am zweiten Montag des Oktobers.
Thema 7153 mal gelesen | 04.10.2008 | weiter lesen
Hartz IV - Tag 7 Günstig essen heißt: Alles selbermachenHartz IV - Tag 7 Günstig essen heißt: Alles selbermachen
Also eins steht fest: Mein Selbstversuch führt dazu, dass ich mehr koche und mehr selbermache, weil ich ja fast ausschließlich Basis-Lebensmittel gekauft habe. Wie schnell schiebt man sich eben mal eine Süßigkeit zwischen die Kiemen, wenn man am Computer sitzt und arbeitet.
Thema 63006 mal gelesen | 17.03.2009 | weiter lesen
Quinoa - Getreideersatz der Inka neu entdecktQuinoa - Getreideersatz der Inka neu entdeckt
Quinoa, hierzulande noch nicht allzu lange Stammgast in den Naturkostläden, ist mitnichten eine Neuentdeckung.
Thema 6305 mal gelesen | 26.10.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |