Rezept Marzipan Eier

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Marzipan-Eier

Marzipan-Eier

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 23771
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3439 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: reife Birnen !
Sind die Birnen noch nicht reif, so helfen Sie doch einfach ein bisschen nach. Legen Sie die Birnen mit einem reifen Apfel zusammen in eine braune Obsttüte. Die verschlossene Tüte stechen Sie an einigen Stellen ein. Der Reifeprozess der Birnen wird durch Ethylengas angeregt, welches der reife Apfel entwickelt. Der Trick mit dem reifen Apfel ist auch für Tomaten und Pfirsiche anwendbar.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 16 Portionen / Stück
25 g Getrocknete Aprikosen
30 g Pistazienkerne
300 g Marzipan-Rohmasse
125 g Puderzucker
100 g Zartbitter-Kuvertüre
100 g Vollmich-Kuvertüre
100 g Weiße Kuvertüre
1 El. Pistazien, gemahlen
Zubereitung des Kochrezept Marzipan-Eier:

Rezept - Marzipan-Eier
Aprikosen wuerfeln. Pistazien hacken. Beide mit Marzipan und gesiebtem Puderzucker glatt verkneten. Daraus ca. 16 Eier formen. Kuvertuere getrennt im heissen Wasserbad schmelzen. Eier nach Belieben damit ueberziehen. Auf einem Gitter etwas antrocknen lassen. Mit weisser Kuvertuere und gemahlenen Pistazien verzieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Apfelmost aus ÖsterreichApfelmost aus Österreich
Die Fußball-Europameisterschaft ist bereits voll im Gange. Für viele Fans bedeutet das nun volle Konzentration auf den Fernseher, und da während der Spiele kaum noch Zeit für’s Essen und Trinken bleibt.
Thema 7963 mal gelesen | 25.06.2008 | weiter lesen
Kokos-Cranberrie-Cornflakes - Kekse zum Frühstück?Kokos-Cranberrie-Cornflakes - Kekse zum Frühstück?
Cerealien sind nicht nur fürs Frühstück gut – vor allem mit den klassischen Cornflakes lassen sich wunderbar krosse Plätzchen oder Crossies zubereiten, die Crisp und zarten Schmelz vereinen und leicht nachzubacken sind.
Thema 6355 mal gelesen | 08.08.2008 | weiter lesen
Büffelmozzarella - Delikatess Mozzarella aus BüffelmilchBüffelmozzarella - Delikatess Mozzarella aus Büffelmilch
Viele Leute verstehen unter Mozzarella, etwa faustgroße Klumpen aus Kuhmilchprotein, die eine gummiartige Struktur haben, nach fast nichts schmecken und in Kombination mit Tomaten und Basilikum als italienisches Caprese angeboten werden.
Thema 14705 mal gelesen | 10.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |