Rezept Marsala Birnen mit Amaretto Eis I

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Marsala-Birnen mit Amaretto-Eis I

Marsala-Birnen mit Amaretto-Eis I

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10440
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3912 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wildfleisch kaufen !
Wildfleisch erhält man ganzjährig aus der Tiefkühltruhe. Echte Wild-Fans mögen es nur frisch. Fleisch vom männlichen Reh gibt es von Mitte Mai bis Mitte Oktober und weibliches Rehwild von September bis Ende Januar. Reh-Fleisch, jedenfalls von weiblichen Rehen, ist feinfaserig und saftig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
50 g heller, weicher Honig
2 El. warmes Wasser
2  Eigelb
1  Msp. Zimt
2 El. Amaretto (Mandellikoer)
2.5 dl Vollrahm
4  reife Birnen, geschaelt und halbiert
2.5 dl suesser "Marsala superiore"
- - (notfalls suesser Sherry nehmen)
6 El. Zucker
6 El. Wasser
Zubereitung des Kochrezept Marsala-Birnen mit Amaretto-Eis I:

Rezept - Marsala-Birnen mit Amaretto-Eis I
Amaretto-Eis Honig, Wasser und Eigelb gut verruehren, im knapp siedenden Wasserbad so lange schlagen, bis die Masse dicklich ist, ins kalte Wasser stellen und weiterschlagen, bis die Creme etwas ausgekuehlt ist. Zimt und Amaretto darunterruehren. Rahm steifschlagen, vorsichtig unterziehen. 2 bis 3 Stunden gefrieren lassen. Birnen Zucker und Wasser zusammen aufkochen, unter Ruehren weiterkochen, bis der Zucker hellbraun ist. Vom Feuer nehmen und mit dem Marsala abloeschen, aufkochen, bis der Caramelzucker aufgeloest ist. Die Birnen darin zugedeckt weichkochen (mind. einmal wenden), beiseite legen. Die Fluessigkeit sirupartig einkochen und abkuehlen lassen. Servieren: Die Birne mit Sirup ueberziehen, Eis - zu Kugel geformt - dazulegen. (Ob die Birne kalt oder lauwarm serviert wird, ist eine Geschmackfrage) ** From: Frank_Maronne@p11.f151.n2452.z2.fido.sub.org Date: Sun, 12 Jun 1994 Newsgroups: fido.ger.kochen Stichworte: Fido, Eis, Amarettoeis, Birnen

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Low Carb Diät - weg mit Kohlehydraten wie Nudeln, Reis und Kartoffeln?Low Carb Diät - weg mit Kohlehydraten wie Nudeln, Reis und Kartoffeln?
Low Carb ist ein englischer Begriff und bedeutet übersetzt „wenig Kohlenhydrate“. Bei dieser Diät geht es darum, die Kohlehydratzufuhr deutlich zu reduzieren. Jetzt heißt es weg mit Kartoffeln, Nudeln und Reis.
Thema 100910 mal gelesen | 02.10.2007 | weiter lesen
Juan Amador - ein umtriebiges Genie am KochtopfJuan Amador - ein umtriebiges Genie am Kochtopf
Eigentlich zog es den Schwaben mit den spanischen Wurzeln, der im Dezember 1968 geboren wurde, nicht in die Küche, sondern ins Hotelfach. Feinschmecker sei Dank absolvierte Juan Amador jedoch mangels Alternativen eine Ausbildung als Kochanwärter.
Thema 5005 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen
Saucen aus der provenzalischen Küche mit RezeptideenSaucen aus der provenzalischen Küche mit Rezeptideen
Die französische Küche ist zu Recht international berühmt. Eine ihrer köstlichen regionalen Varianten ist die Küche der Provence.
Thema 11488 mal gelesen | 31.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |