Rezept Marokkanischer Lammtopf mit Fruechten

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Marokkanischer Lammtopf mit Fruechten

Marokkanischer Lammtopf mit Fruechten

Kategorie - Fleisch, Lamm, Joghurt, Aprikose Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27523
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4881 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Steife Schlagsahne !
Wird die Schlagsahne nicht steif, dann fügen Sie während des Schlagens ein paar Tropfen Zitronensaft hinzu. Süßen sollten Sie die Sahne erst ganz zum Schluss mit Puder- oder einem Päckchen Vanillezucker. Man kann statt des Zitronensaftes auch Eiweiß daruntermischen, welches aber kühl sein muss, bevor man es steif schlägt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
0.5 Tas. Koriandergruen; fein gehackt
1 kg Lammfleisch, ausgeloest geputzt, gewuerfelt
0.25 Tl. Cayennepfeffer
- - Salz
1 El. Ingwer; frisch gerieben
350 g Magermilchjoghurt
2 El. Olivenoel
0.25 Tl. Schwarzer Pfeffer grob gemahlen, besser im Moerser zerstossen
0.5 Tl. Kurkuma; Gelbwurz
0.25 Tl. Zimt
0.25 Tl. Koriander; gemahlen
125 ml Wasser
5  Aprikosen; entsteint und geviertelt
2  Nektarinen; entsteint, in 6 mm dicke Scheibchen
Zubereitung des Kochrezept Marokkanischer Lammtopf mit Fruechten:

Rezept - Marokkanischer Lammtopf mit Fruechten
Das Lammfleisch in einer grossen flachen Schuessel mit dem Cayennepfeffer mischen. Ingwer in den Joghurt ruehren und ueber das Fleisch giessen. Die Fleischstuecke mehrmals in dieser Sauce wenden, bis alles gut ueberzogen ist. Zugedeckt eine Stunde bei Zimmertemperatur oder mehrere Stunden im Kuehlschrank durchziehen lassen. Olivenoel in einem grossen, schweren Braeter bei starker Hitze erwaermen. Gewuerze hineinruehren und etwa eine Minute brutzelnd schmoren. Das Lammfleisch samt Marinade dazugeben und gut umruehren. Zum Kochen bringen, salzen, zudecken und die Temperatur herunterschalten. Ungestoert eine Stunde leise koecheln lassen. Dann vorsichtig Wasser zugiessen, wieder zudecken und weitere 15 Minuten koecheln lassen. Den Deckel abnehmen und offen weitere 15 Minuten garen. Aprikosen und Nektarinen hineinruehren, unter vorsichtigem Ruehren 5 bis 6 Minuten garen, bis die Fruechte gerade weich sind. Mit Koriandergruen bestreuen und mit Reis servieren. :Fingerprint: 21463766,101318765,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hirschhornwegerich - Eine Salatpflanze mit historischen WurzelnHirschhornwegerich - Eine Salatpflanze mit historischen Wurzeln
Schon im 16. Jahrhundert verspeiste man die dekorativen, gezähnten Blätter des Hirschhornwegerichs (Plantago coronopus) als Salat oder Gemüse. Doch damals unter verschiedenen Namen.
Thema 15228 mal gelesen | 07.08.2009 | weiter lesen
Zöliakie nur eine Getreideunverträglichkeit?Zöliakie nur eine Getreideunverträglichkeit?
Die Diagnose Zöliakie ist weit mehr als einfach nur die Feststellung, dass jemand gewisse Getreidearten nicht verträgt. Denn diese Krankheit begleitet einen ein Leben lang. Aber wenn man weiß wie, lässt sich ziemlich problemlos damit leben.
Thema 18872 mal gelesen | 20.03.2007 | weiter lesen
Gesunde Ernährung fördert schöne FingernägelGesunde Ernährung fördert schöne Fingernägel
Unsere Fingernägel verraten mehr über unsere Gesundheit, unsere Ernährung und unsere Lebensweise, als wir ahnen.
Thema 10991 mal gelesen | 22.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |