Rezept Marokkanischer Couscous

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Marokkanischer Couscous

Marokkanischer Couscous

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 7178
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9013 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Hackbraten einmal anders !
Haben Sie schon einmal einen Hackbraten im Schlafrock gemacht? 15 Minuten bevor der Braten fertig ist, geben Sie eine Schicht Kartoffelbrei darüber. Mit Butter bestreichen und noch einmal in die Backröhre schieben. Wenn er eine schöne goldbraune Farbe hat, können Sie den Braten servieren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 kg mageres Lammfleisch
- - (oder 500g Lamm-, 250g Rindfleisch und
1/2  Haehnchen)
2  gehackte Zwiebeln
60 g ueber Nacht eingeweichte Kichererbsen
2  geviertelte weisse Rueben
2  grosse, in Scheiben geschnittene, Karotten
2 El. Olivenoel
- - Salz
- - schwarzer Pfeffer
1/4 Tl. gemahlener Ingwer (nach Belieben)
1/4 Tl. Safran
500 g Couscous (oder mehr) 120 g Rosinen
3  in Scheiben geschnittene Zucchini
- - (oder 1/4 gewuerfelter Kuerbis)
120 g dicke Bohnen
2  Tomaten
2 El. feingehackte Petersilie
- - Cayenne- oder Chilipfeffer
1 Tl. Paprika
2 El. Butter
Zubereitung des Kochrezept Marokkanischer Couscous:

Rezept - Marokkanischer Couscous
Fleisch, Zwiebeln, Kichererbsen, Rueben und Karotten in einen Topf tun, mit Wasser bedecken und Oel und Pfeffer zugeben. Evtl. Mit Ingwer und Safran wuerzen, ca. 1 Std. kochen, salzen, sobald die Kichererbsen weich sind. Das Couscous nach Anleitung auf der Packung herstellen. Rosinen, Bohnen, Zucchini, Tomaten und Petersilie zum Stew tun und 1/2 Std. weiterkochen. Eine Tasse Sauce abschoepfen und Cayenne/Cellipfeffer und das Paprikapulver hineinruehrern. * 'Die Kueche des Vorderen Orients' von Claudia Roden, Heyne, Best.-Nr.: 07/4334 ** From: "Marcus Braeuhaeuser" Date: 7 Jul 1993 13:37:28 +0200 Newsgroups: de.rec.mampf Stichworte: News, Couscous, Fleischgerichte, Lammfleisch

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Keramikmesser - Ohne Messer geht nichts in der KücheKeramikmesser - Ohne Messer geht nichts in der Küche
Die Verwendung des richtigen Messers ist eine Wissenschaft für sich. Natürlich kann so ein edles Messer zu einem Statussymbol degradiert werden, das wäre jedoch zu kurz gegriffen.
Thema 5200 mal gelesen | 25.09.2009 | weiter lesen
Zitronenmelisse Melissa officinalis - verfeinert das Dessert und heilt im TeeZitronenmelisse Melissa officinalis - verfeinert das Dessert und heilt im Tee
Wenn man ihre zarten, grünen Blättchen zwischen Daumen und Zeigefinger reibt, entströmt ihnen ein köstlicher, minzeähnlicher und zitroniger Duft, der Appetit macht: Die Kraft der Zitronenmelisse wirkt bereits über die Nase.
Thema 6266 mal gelesen | 26.02.2008 | weiter lesen
Der ThunfischDer Thunfisch
Der Thunfisch ist so beliebt, dass er von manchen Menschen nicht mal mehr als Fisch wahr genommen wird.
Thema 15349 mal gelesen | 06.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |