Rezept Marokkanischer Couscous

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Marokkanischer Couscous

Marokkanischer Couscous

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 7178
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9122 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Schnelle Tortendekoration !
Legen Sie ein Tortendeckchen aus Papier auf die fertige Torte. Mit Puderzucker oder evtl. mit Kakao bestäubt, ist das eine schnelle Möglichkeit, die Torte hübsch zu verzieren. Das Papier ganz vorsichtig abnehmen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 kg mageres Lammfleisch
- - (oder 500g Lamm-, 250g Rindfleisch und
1/2  Haehnchen)
2  gehackte Zwiebeln
60 g ueber Nacht eingeweichte Kichererbsen
2  geviertelte weisse Rueben
2  grosse, in Scheiben geschnittene, Karotten
2 El. Olivenoel
- - Salz
- - schwarzer Pfeffer
1/4 Tl. gemahlener Ingwer (nach Belieben)
1/4 Tl. Safran
500 g Couscous (oder mehr) 120 g Rosinen
3  in Scheiben geschnittene Zucchini
- - (oder 1/4 gewuerfelter Kuerbis)
120 g dicke Bohnen
2  Tomaten
2 El. feingehackte Petersilie
- - Cayenne- oder Chilipfeffer
1 Tl. Paprika
2 El. Butter
Zubereitung des Kochrezept Marokkanischer Couscous:

Rezept - Marokkanischer Couscous
Fleisch, Zwiebeln, Kichererbsen, Rueben und Karotten in einen Topf tun, mit Wasser bedecken und Oel und Pfeffer zugeben. Evtl. Mit Ingwer und Safran wuerzen, ca. 1 Std. kochen, salzen, sobald die Kichererbsen weich sind. Das Couscous nach Anleitung auf der Packung herstellen. Rosinen, Bohnen, Zucchini, Tomaten und Petersilie zum Stew tun und 1/2 Std. weiterkochen. Eine Tasse Sauce abschoepfen und Cayenne/Cellipfeffer und das Paprikapulver hineinruehrern. * 'Die Kueche des Vorderen Orients' von Claudia Roden, Heyne, Best.-Nr.: 07/4334 ** From: "Marcus Braeuhaeuser" Date: 7 Jul 1993 13:37:28 +0200 Newsgroups: de.rec.mampf Stichworte: News, Couscous, Fleischgerichte, Lammfleisch

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Grütze - Rote Grütze das Dessert aus dem hohen NordenGrütze - Rote Grütze das Dessert aus dem hohen Norden
Rote Grütze ist eine typische Spezialität aus Norddeutschland. Von Ostfriesland über Bremen und Hamburg bis nach Mecklenburg-Vorpommern – das Dessert "Rote Grütze" hat überall Tradition.
Thema 18969 mal gelesen | 17.07.2007 | weiter lesen
Märchen Rezepte - Kindern gesundes Essen schmackhaft machenMärchen Rezepte - Kindern gesundes Essen schmackhaft machen
Alle Kinder lieben Märchen und Geschichten, doch nur die wenigsten mögen das Essen, welches sie vorgesetzt bekommen. Wenn man Essen mit Märchen verbindet oder es wenigstens phantasievoll verpackt, löst das so manche Probleme am Mittagstisch.
Thema 32698 mal gelesen | 03.07.2007 | weiter lesen
Die Birke – Frühlingsbote und Lieferant von Saft oder SektDie Birke – Frühlingsbote und Lieferant von Saft oder Sekt
Heute gilt die Birke (Betula) vor allem als einer der Frühlingsboten schlechthin. Sie lässt einerseits das trübe Wintergrau vergessen und beschert andererseits leidgeplagten Pollenallergikern manch üble Niesattacke.
Thema 7667 mal gelesen | 08.04.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |