Rezept Marmorkuchen mit Mohn

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Marmorkuchen mit Mohn

Marmorkuchen mit Mohn

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15970
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6610 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Hefeteig vor Zug schützen !
Stellen Sie den Hefeteig immer zugedeckt an einen warmen Ort, damit er gehen kann. So kann die Wärme unter dem Tuch gut gespeichert werden, und der Teig ist gleichzeitig vor Luftzug geschützt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
300 g Weizen-Vollkornmehl
2 Tl. Backpulver
1/2 Tl. Gemahlene Vanille
200 g Butter; erweicht
150 g Honig; (1)
25 g Honig; (2)
4  Eier
50 g Zitronat; gewuerfelt
150 g Mohn; frisch gemahlen
1 El. Rosenwasser
1/2 Tl. Zimtpulver
2 Tl. Kakaopulver
2 El. Rum
2 El. Zitronensaft
Zubereitung des Kochrezept Marmorkuchen mit Mohn:

Rezept - Marmorkuchen mit Mohn
Das Mehl mit dem Backpulver und der Vanille mischen. Die Butter mit Honig (1) schaumig schlagen. Die Eier und die Mehlmischung abwechselnd nach und nach unterruehren. Das Zitronat hinzufuegen. Den Backofen auf 180 GradC vorheizen. Die Kuchenkastenform gut mit Butter ausstreichen und mit der Haelfte des Teiges fuellen. Unter den restlichen Teig den Mohn, das Rosenwasser, den Zimt, den Kakao und den Honig (2) ruehren. Den dunklen Teig auf dem hellen verteilen und mit einer Gabel spiralfoermig untermischen. Den Marmorkuchen auf der mittleren Schiene 1 Stunde backen. Den Kuchen noch 5 Minuten im ausgeschalteten Backofen stehen lassen. Den Rum mit dem Zitronensaft mischen und gleichmaessig ueber den Kuchen giessen. Den Marmorkuchen in der Form auskuehlen lassen. Nach 2 Tagen hat sich das Aroma des Kuchens erst richtig entfaltet. Erfasst und gepostet von Carsten Wittwer@2:241/1052.14, 29.04.94, textlich etwas angepasst Erfasser: Stichworte: Backen, Kuchen, Mohn, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Digestifs - Genuss mit Whiskey und CognacDigestifs - Genuss mit Whiskey und Cognac
Im Gegensatz zum allseits bekannten Aperitif, zu dessen berühmtesten Vertreter wohl dank James Bond der Martini zählen dürfte, fristet der Digestif heutzutage eher ein Schattendasein.
Thema 5954 mal gelesen | 26.08.2009 | weiter lesen
Pflaumen, Zwetschgen Prunus domestica die mit dem harten Kern mit RezeptideenPflaumen, Zwetschgen Prunus domestica die mit dem harten Kern mit Rezeptideen
Die Wespen fliegen auf sie, die Menschen lieben sie erst recht: Pflaumen und Zwetschgen gehören zum Herbst wie Weihnachtsgebäck zum Winter. Und es wäre schade, sie nur auf Kuchenböden zu betten.
Thema 6442 mal gelesen | 17.09.2007 | weiter lesen
Küchentipps für den KüchenalltagKüchentipps für den Küchenalltag
Salat länger frischhalten wie soll das gehen? diese Küchentipps geben Auskunft darüber.
Thema 4625 mal gelesen | 08.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |