Rezept Marmoriertes Sauerkraut in Riesling

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Marmoriertes Sauerkraut in Riesling

Marmoriertes Sauerkraut in Riesling

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 12810
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3162 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Vanillin !
Naturidentischer Aromastoff (Vanillin-Zucker), im Gegensatz zu echter Vanille.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
600 g Sauerkraut
1/2 l Riesling
3/8 l Fleischbruehe
400 g Fruehstuecksspeck
200 g Schweinenetz
3 dl Creme fraiche
4  Eier
- - Salz
- - Pfeffer
- - Lorbeerblatt
- - Wacholderbeeren
- - Kresse
Zubereitung des Kochrezept Marmoriertes Sauerkraut in Riesling:

Rezept - Marmoriertes Sauerkraut in Riesling
Das kleingeschnittene Sauerkraut in einen Topf mit der Haelfte des Rieslings ca. 10 Minuten kochen, erkalten lassen. Das Schweinenetz in warmem Wasser einweichen. Den kleingeschnittenen Fruehstuecksspeck in einer Pfanne ohne Fett goldgelb rosten. Das abgetropfte Sauerkraut, Speck, Eier und die Haelfte des Creme fraiche verruehren, mit Salz und Pfeffer wuerzen. Von 2-3 El. Sauerkrautmasse kleine Kugeln formen und in das Schweinenetz einschlagen. Aus dem restlichen Riesling, der Fleischbruehe, Wacholderbeeren, Lorbeerblatt, Salz und Pfeffer einen Fond herstellen und die Portionen darin 10 Minuten garen, warm halten. Den Fond etwas einkochen und mit Creme fraiche zu einer leicht saemigen Sosse mit dem Schneebesen aufschlagen. Das Sauerkraut im Netz auf Tellern anrichten und mit der Sosse umgiessen. Mit etwas Kresse garnieren. Beilage : in Butter geschwenkte Kartoffeln. Quelle : CMA-Broschuere "Sauerkraut auf neue Art" ** Gepostet von Peter Mess Date: Wed, 30 Nov 1994 Stichworte: Vorspeise, Sauerkraut, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fladenbrot - darf es auch mal Orientalisch sein ?Fladenbrot - darf es auch mal Orientalisch sein ?
Es gibt (Fladenbrot) Roggenbrot, Dinkelbrot, Graubrot, Schwarzbrot, Mischbrot, Baguettebrot, Laugenbrot, – und doch gelangt fast jeder Brotfan irgendwann an den Punkt, wo er sich nach Abwechslung sehnt und etwas Neues austesten möchte.
Thema 7684 mal gelesen | 26.06.2008 | weiter lesen
Essener Brot, ein gesundes Brot?Essener Brot, ein gesundes Brot?
Immer wieder trifft man auf Essener Brot, das als Bio-Produkt von hoher Reinheit vertrieben wird. Aber was hat es mit diesem „lebendigen“ Brot tatsächlich auf sich und wo lag sein Ursprung?
Thema 36140 mal gelesen | 04.02.2009 | weiter lesen
Gut gekocht für wenig GeldGut gekocht für wenig Geld
Der täglich wiederkehrende Albtraum einer jeden Hausfrau: Seit morgens ist man auf den Beinen, hat Frühstück gemacht, Wäsche gewaschen, das Haus geputzt und den Einkauf erledigt.
Thema 26796 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |