Rezept Marjas Lachssuppe

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Marjas Lachssuppe

Marjas Lachssuppe

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16586
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3833 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kürbis und Kürbisse !
Kürbisse, kugelig bis walzenförmig und enorm groß, haben bis November Saison. Wer keinen Kürbis im Garten hat, schaut sich auf dem Markt um, wo neben großen Exemplaren, die werden auch scheibchenweise verkauft, auch die leuchtend orangefarbenen Hokkaido-Kürbisse, mit hohem Karotingehalt und maronenartigem Geschmack, angeboten werden. Übrigens, der Hokkaido-Kürbis muss nicht geschält werden. Mal probieren: Dünne Scheiben in Butter braten, salzen, pfeffern und essen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1/2 kg Kartoffeln
1/2 kg Lachs (am besten frisch)
1 klein. Zwiebel
1 dl Milch oder Sahne
1 El. Margarine oder Butter
- - etwas Dill
- - Wasser
Zubereitung des Kochrezept Marjas Lachssuppe:

Rezept - Marjas Lachssuppe
Je nachdem, in welcher Form Ihr den Lachs kauft, muesst Ihr evtl. zuerst die Graeten entfernen. Die Haut kann dranbleiben; eventuell noch vorhandene Schuppen muessen aber natuerlich auch entfernt werden. Dann schaelt Ihr die Kartoffeln und schneidet sie und die Zwiebel klein und legt die Stuecke zusammen mit dem Lachs in einen Kochtopf. Fuellt Wasser ein, bis alles bedeckt ist, und lasst das Ganze sieden, bis der Fisch gar ist. Gebt dann die Milch/Sahne und die Butter zu. Wenn die Butter geschmolzen ist, streut Dill (kleingeschnippelt) darueber, und dann kann es serviert werden. Bemerkungen: Je nach Geschmack kann man den Lachs entweder ganz lassen oder ebenfalls in Stuecke schneiden. Wir haben zwei Lachssteaks genommen, die sich allerdings in mehrere Stuecke aufgeloest haben, als wir sie aus dem Topf auf die Teller hieven wollten... Natuerlich schmeckt es besser, wenn man Butter statt Margarine verwendet (analog mit Sahne und Milch); diese Entscheidung haengt wohl davon ab, wie viele Kalorien Ihr Euch zumuten wollt. ** Gepostet von Julia A M Simon Date: 19 Jun 1995 Stichworte: Suppe, Fisch, Lachs

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Alkoholfreier Wein es geht auch ohne AlkoholAlkoholfreier Wein es geht auch ohne Alkohol
Alkoholfreies Bier kennt jeder, und im Zuge der höchst wahrscheinlichen Entwicklung der Promille-Regelung werden alkoholfreie Biere und Weine wohl an Beliebtheit in der nächsten Zeit steigen.
Thema 12570 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen
Trüffelkonfekt - Trüffel Pralinen selbst gemachtTrüffelkonfekt - Trüffel Pralinen selbst gemacht
Wer Pralinen mag, schätzt sicherlich auch Trüffel. Natürlich sind nicht die Pilze mit ihrem an Knoblauch erinnernden, speziellen Aroma gemeint, sondern Trüffelkonfekt, das sich in der kalten Jahreszeit einiger Beliebtheit erfreut.
Thema 21676 mal gelesen | 15.12.2008 | weiter lesen
Esskastanien - Kastanien zum Essen der Knabberspass für den WinterEsskastanien - Kastanien zum Essen der Knabberspass für den Winter
Von September bis November ist Erntezeit für die igeligen Früchtchen: die rotbraunen, zwiebelförmigen Kastanien im Stachelkleid platzen aus ihren Hüllen. Genau die richtige Zeit für ein gesundes Knabbervergnügen.
Thema 39862 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |