Rezept Mariniertes Kaninchenragout mit Zwiebelchen und Pilzen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Mariniertes Kaninchenragout mit Zwiebelchen und Pilzen

Mariniertes Kaninchenragout mit Zwiebelchen und Pilzen

Kategorie - Wild, Haarwild, Kaninchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25538
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3228 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Die Suppenwürze aus dem Tee-Ei !
Wenn Sie ihre Gewürze in ein Tee-Ei geben, können Sie dieses nach Fertigstellung des Gerichts ganz einfach wieder herausnahmen. Z.B. Lorbeerblätter oder Nelken, die man ja auch nicht mitisst, muss man nicht lange suchen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Knoblauchzehen
0.5 Bd. Thymian
1  Zweig Rosmarin
75 ml Olivenoel
2 El. Cognac
1 El. Meerrettichsenf
1 Tl. Paprika
1.25 kg Kaninchenragout
20 g Getrocknete Steinpilze
250 g Saucenzwiebelchen oder Schalotten
- - Salz
- - Schwarzer Pfeffer
2 El. Olivenoel
50 ml Portwein
150 ml Weisswein
2 dl Huehnerbouillon
1 El. Weiche Butter
1 El. Mehl
150 ml Rahm
1 Bd. Petersilie
- - Annemarie Wildeisen Meyers Modeblatt 40/99 Umgew. von Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Mariniertes Kaninchenragout mit Zwiebelchen und Pilzen:

Rezept - Mariniertes Kaninchenragout mit Zwiebelchen und Pilzen
Fuer die Marinade den Knoblauch schaelen und sehr fein hacken. Die Thymianblaettchen von den Zweigen zupfen. Die Rosmarinnadeln fein hacken. Alle diese Zutaten mit dem Olivenoel, dem Cognac, dem Senf und dem Paprika in eine Schuessel geben und verruehren. Die Kaninchenstuecke beifuegen und alles gut mischen. Zugedeckt mindestens 3 Stunden, besser aber laenger marinieren lassen. Die Steinpilze mit warmem Wasser bedeckt 1/2 Stunde einweichen. Abschuetten und ausdruecken. Etwa 2 Liter Wasser abkochen. Die Saucenzwiebelchen oder Schalotten ungeschaelt hineingeben und 1 -- 1 1/2 Minuten blanchieren. Abschuetten und kalt abschrecken. Den Wurzelansatz abschneiden und die Zwiebeln aus der Haut druecken; Schalotten je nach Groesse halbieren oder vierteln. Die Kaninchenstuecke aus der Marinade nehmen und gut abtropfen lassen. Mit Salz und Pfeffer wuerzen. Einen Braeter leer erhitzen. Die Kaninchenstuecke ohne Fettzugabe auf mittlerem Feuer rundum anbraten. Aus der Pfanne nehmen. Das Olivenoel im Bratensatz erhitzen. Steinpilze und Zwiebeln beifuegen und anduensten. Mit dem Portwein und dem Weisswein abloeschen. Die Ragoutstuecke wieder beifuegen. Soviel Bouillon dazugiessen, dass das Fleisch etwa zu 3/4 bedeckt ist. Alles zugedeckt auf kleinem Feuer 60 -- 75 Minuten schmoren lassen. Wenn noetig etwas Bouillon nachgiessen. Die weiche Butter und das Mehl mit einer Gabel verkneten. Wenn das Kaninchenragout weich ist, den Rahm beifuegen. Aufkochen und die Mehlbutter flockenweise in die Sauce geben. Noch so lange kochen lassen, bis die Sauce leicht bindet. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Petersilie fein hacken, ueber das Ragout geben. :Fingerprint: 21052112,101318761,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Volumetrics Diät, viel, mit wenig KalorienDie Volumetrics Diät, viel, mit wenig Kalorien
Nahrungsmittel, die bei hohem Volumen nur wenig Energie liefern, sind die Lebensmittel der Wahl bei der so genannten Volumetrics-Diät.
Thema 16217 mal gelesen | 26.01.2009 | weiter lesen
Crossover Küche: fusion food - erlaubt ist, was schmecktCrossover Küche: fusion food - erlaubt ist, was schmeckt
Wer zwar gerne kocht, sich aber nicht so gerne an streng festgelegte Rezepte hält, sollte es einmal mit dem fusion food versuchen. Bei dieser Art des Kochens, die auch Crossover Küche genannt wird, werden verschiedene Elemente aus allen Küchen der Welt miteinander kombiniert.
Thema 11974 mal gelesen | 07.06.2009 | weiter lesen
Fluor - Welche Lebensmittel decken meinen Fluorbedarf?Fluor - Welche Lebensmittel decken meinen Fluorbedarf?
Bereits im Jahre 1874 war die Wirkung von Fluor auf die Zähne bekannt, Kalium fluoratum wurde damals schon zur Vorbeugung gegen Karies empfohlen. Auch in der Medizin gibt es verschiedene Arzneien, die Fluoride enthalten, z. B. Antirheumatika.
Thema 46016 mal gelesen | 14.09.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |