Rezept Marinierter Ziegenkaese

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Marinierter Ziegenkaese

Marinierter Ziegenkaese

Kategorie - Kaese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28119
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2889 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zwiebeln bleiben länger frisch !
Zwiebeln, die einzeln in Folie eingewickelt werden, trocknen nicht aus, werden nicht weich und vor allem treiben sie nicht aus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 8 Portionen / Stück
8 klein. Formaggini
0.5 Tl. Schwarze Pfefferkoerner
0.5 Tl. Weisse Pfefferkoerner
0.5 Tl. Korianderkoerner
1  Zweiglein Thymian
2  Frische Lorbeerblaetter
3  Fenchelsprossen
1  Zweiglein Rosmarin
2  Zweiglein Bohnenkraut
1 l Olivenoel; Menge anpassen
Zubereitung des Kochrezept Marinierter Ziegenkaese:

Rezept - Marinierter Ziegenkaese
Pfeffer- und Korianderkoerner mischen und zwoelf Stueck grob zerstossen. Alles in ein grosses Deckelglas geben, die Ziegenkaeslein auf die zerstossene Pfeffer-Koriander-Mischung legen. Die Kraeutchen rundum der Glaswand entlang aufrecht schichten. Wenn die Kaeslein alle im Glas sind, so viel Olivenoel einfuellen, dass alle Kaese bedeckt sind. Gut verschlossen an einem kuehlen, dunklen Ort fuer rund vier bis fuenf Wochen reifen lassen. Danach sollte man die Kaeslein essen, denn je laenger sie in der Marinade liegen, desto staerker gewuerzt werden sie. :Fingerprint: 21570459,101318755,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Einlegen und Einkochen - wie zu Omas ZeitenEinlegen und Einkochen - wie zu Omas Zeiten
Haltbar gemachte Lebensmittel kennen wir. In Form von Konserven aus dem Supermarkt oder sogar in Gläsern, auch aus dem Supermarkt. Aber wer macht denn heutzutage noch selber ein?
Thema 42067 mal gelesen | 03.07.2007 | weiter lesen
Rollmops - zartes Heringsfilet hilft beim Kater nach den FeiertagenRollmops - zartes Heringsfilet hilft beim Kater nach den Feiertagen
German Sushi wird der Rollmops von seinen Anhängern liebevoll genannt - ein Affront für einen Sushi-Koch, aber ein deutlicher Beleg für die ungebrochene Beliebtheit des aufgespießten, gerollten Heringfilets.
Thema 9840 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen
Fleischgerichte vom Pferd - Eine magere Alternative?Fleischgerichte vom Pferd - Eine magere Alternative?
Verständlicherweise empfinden viele den Verzehr von Pferdefleisch als schwierig, vor allem wenn sie Pferde halten oder reiten. Jedoch ist Pferdefleisch schmackhaft und gesund.
Thema 5617 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |