Rezept Marinierter Papaya und Mangosalat mit Crevettenspiess

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Marinierter Papaya- und Mangosalat mit Crevettenspiess

Marinierter Papaya- und Mangosalat mit Crevettenspiess

Kategorie - Vorspeise, Kalt, Mango, Papaya, Crevette Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28043
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6149 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kiwi !
Verdauungsfördernd

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 8 Portionen / Stück
2  Fruehlingszwiebeln
1 El. Olivenoel; (1)
1 klein. Stueck frischer Ingwer ca. 2 cm
2  Knoblauchzehen
1 klein. Peperoncino
0.5 Bd. Koriander
1 dl Olivenoel; (2)
2 El. Himbeeressig
4 El. Weisser Balsamicoessig o. milder Weissweinessig
1  Limone; (1) Saft
- - Salz
- - Schwarzer Pfeffer
2  Reife Papayas
2  Reife Mangos
150 g Rucolasalat
1 klein. Dose Wasserkastanien
16  Riesencrevetten ohne Schale
2  Limonen; (2) Saft
2 El. Olivenoel; (3)
Zubereitung des Kochrezept Marinierter Papaya- und Mangosalat mit Crevettenspiess:

Rezept - Marinierter Papaya- und Mangosalat mit Crevettenspiess
Die Fruehlingszwiebeln ruesten und mitsamt schoenem Gruen fein schneiden. Im Olivenoel (1) kurz duensten. In eine Schuessel geben. Den Ingwer schaelen und fein reiben. Den Knoblauch schaelen und hacken. Den Peperoncino der Laenge nach halbieren, entkernen und in feinste Streifchen schneiden. Den Koriander fein hacken. Alles zu den Fruehlingszwiebeln geben. Olivenoel (2), die beiden Essigsorten, Limonensaft (1), Salz und Pfeffer beifuegen und die Zutaten verruehren. Die Papaya schaelen, halbieren, entkernen und in Scheiben schneiden. Die Mango schaelen, das Fruchtfleisch vom Stein schneiden, dann duenn scheibeln. Die Fruechte auf Tellern sternfoermig anrichten. Die Haelfte der Sauce daruebertraeufeln. Den Rucolasalat waschen und gut abtropfen lassen. Die Wasserkastanien gut abtropfen lassen. Die Crevetten kurz kalt spuelen und auf Kuechenpapier abtropfen lassen; wenn noetig den schwarzen Darmfaden entfernen. je zwei Crevetten auf ein Holzspiesschen stecken. Die Crevetten mit Limonensaft (2) betraeufeln und mit Salz und Pfeffer wuerzen. Unmittelbar vor dem Servieren die Spiesschen im heissen Olivenoel (3) waehrend etwa 3 Minuten braten. Die Wasserkastanien dazugeben und kurz mitbraten. Beides in der Mitte der vorbereiteten Teller anrichten und mit Rucolasalat garnieren. Mit der restlichen Sauce betraeufeln. Den Salat sofort servieren. :Fingerprint: 21560430,101318758,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kopi Luwak: Kaffee mit SchleichkatzenaromaKopi Luwak: Kaffee mit Schleichkatzenaroma
Indonesien- und Vietnamreisende brachten schon in den 1990-er Jahren Kunde von einer legendären Kaffeesorte aus diesen asiatischen Ländern in die westliche Welt, die heute unter verschiedenen Namen als teuerste Kaffeesorte rund um den Globus kursiert:
Thema 8719 mal gelesen | 18.11.2009 | weiter lesen
Italienische Nudelvielfalt - von Al Dente und NudelformenItalienische Nudelvielfalt - von Al Dente und Nudelformen
„Sie haben da was“: So komisch die Nudel beim berühmten Loriot-Sketch ungewollt über das gesamt Gesicht wandert, so lecker präsentiert sie sich auf unseren Tellern. Königin der Nudeln ist die italienische Pasta:
Thema 9712 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen
Eintöpfe und Rezepte für den sommerlichen AppetitEintöpfe und Rezepte für den sommerlichen Appetit
Der Sommer kommt, die Wiesen und Freibäder füllen sich mit Handtüchern, Decken und sonnenhungrigen Besuchern. Nachdem der Winter wie üblich nasskalt war, wer möchte sich da nicht dazugesellen?
Thema 7725 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |