Rezept Marinierte Zucchini und Austernpilze

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Marinierte Zucchini und Austernpilze

Marinierte Zucchini und Austernpilze

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 12808
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2753 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffeln aus dem Plastikbeutel !
Aus dem Beutel herausnehmen und in einen Korb schütten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Zucchini; ca. 600 g
500 g Austernpilze
2 El. Olivenoel; (1); bei Bedarf die Haelfte mehr
1/8 l Olivenoel; (2)
2  Chilischoten
2  Lorbeerblaetter
3 El. Essig-Essenz; 25%
- - Pfeffer; grob geschrotet
50 ml :Wasser
Zubereitung des Kochrezept Marinierte Zucchini und Austernpilze:

Rezept - Marinierte Zucchini und Austernpilze
Zucchini waschen, in jeweils 3 Stuecke teilen. Jedes Teil der Laenge nach in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Austernpilze mit Kuechenkrepp trocken abreiben, grosse Pilze 2-3 mal der Laenge nach teilen, kleine Pilze im Ganzen lassen. Oel (1) in einer grossen Pfanne mit Chilischoten und Lorbeerblaettern erhitzen. Gemuese in Portionen 4 bis 5 Minuten darin duensten. Aus der Pfanne in eine Schuessel geben. Oel (2), Essig-Essenz, grob geschroteten Pfeffer und Wasser zu dem Bratfett geben. Lauwarm ueber das Gemuese giessen, einige Stunden ziehen lassen. Auf einer flachen Platte mit der Marinade anrichten. Schmeckt zu gegrilltem Fleisch, auch zu frischem Brot. * Quelle: Spar Rezeptkarten Nr. 382 Erfasst: Joerg Weinkauf 2:245/6801.7 14.08.94 Erfasser: Stichworte: Gemuese, Frisch, Zucchini, Austernpilz, Vegetarisch, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Bananen - was macht die Banane für uns so wertvollBananen - was macht die Banane für uns so wertvoll
Andy Warhol hat sie in den Rang eines Kunstwerkes erhoben, in der ehemaligen DDR galt sie als Inbegriff der Exotik und Ausdauersportler schätzen sie wie kaum eine andere Frucht - die Banane.
Thema 12250 mal gelesen | 05.06.2007 | weiter lesen
Champignons, Pfifferlinge, Trüffel - Alles über PilzeChampignons, Pfifferlinge, Trüffel - Alles über Pilze
Im Garten sorgen sie für genervte Blicke, auf den Tellern aber für ein glückseliges Hmmmmm: Pilze kommen im Herbst besonders frisch in die Gemüseauslage und auf den Wochenmarkt, wollen aber sorgsam behandelt werden.
Thema 15459 mal gelesen | 15.10.2007 | weiter lesen
Gulasch - Feinschmecker Gulasch mit RinderfiletGulasch - Feinschmecker Gulasch mit Rinderfilet
Gulasch hat zu Unrecht seinen Stempel als Allerwelts-Kantinenessen erhalten. Ohne Zweifel herrscht in deutschen Mensen ein Übermaß an mittelmäßigen Gulaschgerichten, die auf Basis von Fleisch minderer Qualität und ohne Finesse zubereitet wurden.
Thema 53260 mal gelesen | 30.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |