Rezept Marinierte Zucchini

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Marinierte Zucchini

Marinierte Zucchini

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 22445
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 12248 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 3

Küchentipp: Kartoffeln verarbeiten !
Geschälte, zerkleinerte Kartoffeln nicht an der Luft liegen lassen. Oxydationsvorgänge und sich bildende Melanin-Farbstoffe, die das Verfärben verursachen, zerstören das enthaltende Vitamin C.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
500 g Zucchini, klein
2  Knoblauchzehen
1  Chilischote
- - Olivenöl
- - Aceto Balsamico
- - Pfeffer, schwarz
- - Salz
Zubereitung des Kochrezept Marinierte Zucchini:

Rezept - Marinierte Zucchini
Zucchini waschen, Bütenansätze und Stielenden entfernen und in dünne Scheiben schneiden. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden. Chilischote in dünne Ringe schneiden, Kerne dabei nach bleiben entfernen. Reichlich Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zucchinischeiben darin portionsweise auf beiden Seiten goldgelb anbraten. Auf Küchenkrepp entfetten. Zucchini schuppenförmig in einer flachen Form anrichten, mit Alceto Balsamico beträufeln und mit Knoblauch und Chili bestreuen. Würzen und zum Schluß mit etwas Olivenöl begießen. Das Gemüse mit einer Platte abdecken und im Kühlschrank 24 Stunden marinieren lassen. Zwei Stunden vor dem Servieren aus dem Kühlschrank nehmen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Abnehmen beginnt im KopfAbnehmen beginnt im Kopf
Das Frühjahr steht vor der Tür und mit ihm, wie jedes Jahr, die lästige Frage: Wie nimmt man dauerhaft ab, ohne ständig an Diäten denken zu müssen?
Thema 19542 mal gelesen | 20.02.2007 | weiter lesen
Tee ist mehr als nur ein HeißgetränkTee ist mehr als nur ein Heißgetränk
Er ist wohl das älteste Heißgetränk und gleichwohl auch das gesündeste. Alleine die Vielfalt macht ihn so interessant, es gibt tausende verschiedener Teesorten. Doch wer entdeckte den Tee? War es Zufall oder schamanisches Wissen?
Thema 9833 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Shiitake Gesundheitspilz: der Shii-TakeShiitake Gesundheitspilz: der Shii-Take
Die Heimat des braunkappigen Lamellenpilzes ist Ostasien, doch auch in Europa ist der Shii-Take mittlerweile sehr geschätzt.
Thema 6024 mal gelesen | 02.03.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |