Rezept Marinierte Tintenfische

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Marinierte Tintenfische

Marinierte Tintenfische

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5054
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5670 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Frischer Salat !
Servieren Sie frischen Salat getrennt von der Marinade. Jeder kann sich dann seinen Salat am Tisch je nach Geschmack selber mischen. Und sollte es Reste geben, dann lassen sie sich voneinander getrennt viel besser aufbewahren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  küchenfertige Tintenfische (à ca. 175 g)
4  Zwiebeln, rote
2  Knoblauchzehen
5 El. Olivenöl
1  Rispe grüner Pfeffer
- - Salz
- - Pfeffer, weißer
5 El. Balsamessig
2 El. Zitronensaft
1  Topf Estragon
Zubereitung des Kochrezept Marinierte Tintenfische:

Rezept - Marinierte Tintenfische
Tintenfische putzen und waschen. Tuben in Ringe schneiden. Zwiebeln schaelen, ebenfalls in Ringe schneiden. Knoblauch durchpressen. Knoblauch und Zwiebeln in heissem Olivenoel auf 2 oder Automatik- Kochstelle 8 - 9 anbraten. Vorbereiteten Tintenfisch und Pfefferkoerner zufuegen. Unter Wenden ca. 5 Min. weiterbraten. Mit Salz und Pfeffer wuerzen. Essig und Zitronensaft zufuegen, kurz aufkochen. Estragon waschen, Blaetter von den Stielen zupfen, in den Sud geben. Alles darin abkuehlen und 2-3 Std. durchziehen lassen. Dazu schmeckt frisches Baguette.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Clemens Wilmenrod - Deutschlands erster FernsehkochClemens Wilmenrod - Deutschlands erster Fernsehkoch
Die zahlreichen Kochsendungen, die mittlerweile von verschiedenen Fernsehsendern gezeigt werden, sind mitnichten eine Erfindung der letzten Jahre.
Thema 8209 mal gelesen | 16.09.2009 | weiter lesen
Tomaten - Rot, Rund und Gesund die TomateTomaten - Rot, Rund und Gesund die Tomate
Rund 22 Kilogramm Tomaten verzehrt der Durchschnittsdeutsche pro Jahr. Kein Wunder: Denn Tomaten sind einfach rundherum vielseitig und aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken.
Thema 10188 mal gelesen | 10.07.2007 | weiter lesen
Kaugummi - viel Geschmack über StundenKaugummi - viel Geschmack über Stunden
Das Kaugummi ist eine geniale Erfindung: Es versorgt den Gaumen stundenlang mit Geschmack, ohne die Hüften gleichzeitig mit Kalorien zu belasten. Es sorgt für einen frischen Geschmack im Mund und kann sogar dabei helfen, Stress abzubauen.
Thema 7828 mal gelesen | 21.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |