Rezept Marinierte Rumpsteaks

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Marinierte Rumpsteaks

Marinierte Rumpsteaks

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 23769
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7040 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kamillentee !
Gegen Magen und Darmbeschwerden, bei entzündungen im Rachenraum, zur Inhalationder Luftwege bei Erkältungen, gegen unreine Haut, Schuppenbildung am Kopf

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4 El. Öl
2 El. Zitronen- oder Kräuteressig
1/8 l Tomatensaft
2 El. Sojasosse
- - weißer Pfeffer
1  groß. Zwiebel
1  Knoblauchzehe
1 Tl. Estragon und Basilikum getrocknet
4  Rumpsteaks (je 200 g)
Zubereitung des Kochrezept Marinierte Rumpsteaks:

Rezept - Marinierte Rumpsteaks
Oel mit Essig, Tomatensaft und Sojasosse in einer Schuessel mischen. Pfeffer zugeben. Geschaelte Zwiebel hacken, geschaelte Knoblauchzehe zerreiben. Mit den getrockneten Kraeutern in die Marinade ruehren. Rumpsteaks in eine Schuessel legen. Mit der Marinade begiessen. 24 Stunden darin marinieren. Ab und zu wenden. Rumpsteaks aus der Marinade nehmen. Mit Kuechenkrepp trockentupfen. Die Fettraender mehrmals einschneiden. Unterm vorgeheizten Grill auf jeder Seite 7 Minuten grillen. Zwischendurch immer wieder mit der Marinade bestreichen. Dazu passt: Gurkensalat, Grilltomaten, Barbecuesosse, Stangenweissbrot, Rotwein oder Rose.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Wildschwein und WildschweinfleischWildschwein und Wildschweinfleisch
Wer sich beim Walspaziergang unverhofft Aug in Aug mit einem ausgewachsenem Wildschwein wiederfindet und dieses Schwein gerade Frischlinge beschützt, ist es das Klügste, sich flach auf den Boden zu legen und tot zu stellen.
Thema 9562 mal gelesen | 14.11.2008 | weiter lesen
Indonesische Küche - lecker und vielseitigIndonesische Küche - lecker und vielseitig
Die indonesische Küche entführt Sie nach Asien und in die Niederlande. Die asiatischen Einflüsse sind aufgrund der geographischen Lage leicht nachzuvollziehen, die niederländischen sind der holländischen Kolonialzeit geschuldet, die natürlich auch auf der Speisekarte ihre Spuren hinterließ.
Thema 8909 mal gelesen | 07.06.2009 | weiter lesen
Spätzle - schwäbische Küche mit RezeptideenSpätzle - schwäbische Küche mit Rezeptideen
Laugawecka, Maultascha, Schbäzla – die Schwaben lieben Mehl in den unterschiedlichsten Zubereitungsarten. Die schwäbische Küche basiert auf einer einfach gehaltenen ländlichen Hausmannskost, wie sie schon zu Großmutters Zeiten äußerst beliebt war.
Thema 20618 mal gelesen | 03.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |