Rezept Marinierte Melonenkugeln mit

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Marinierte Melonenkugeln mit

Marinierte Melonenkugeln mit

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 2729
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3586 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Ganze Walnusskerne !
Wenn Sie Walnüsse im Ganzen aus der harten Schale bekommen möchten, legen Sie sie vor dem Knacken etwa 24 Stunden in Wasser.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
250 g Honigmelone
250 g Wassermelone
250 g Netz- oder Ogenmelone
- - abgeriebene Schale einer unbehandelten Zitrone
4 El. Zitronensaft
2  Pakete Vanillezucker
1 Glas Crème fraîche (200 g)
1 Glas Vollmilchjoghurt (150 g)
2 El. Zucker
40 g Mandelstifte
Zubereitung des Kochrezept Marinierte Melonenkugeln mit:

Rezept - Marinierte Melonenkugeln mit
1. Melonen halbieren, entkernen und mit einem Kugelausstecher Kugeln herauslesen oder das Fruchtfleisch in Würfel schneiden. 2. Zitronenschale und -saft mit dem Vanillezucker verrühren, mit den Melonenkugeln mischen und gut 30 Minuten kühl stellen. 3. Die Crème fraîche mit Joghurt und Zucker verrühren und ebenfalls abgedeckt kalt stellen. 4. Die Mandelstifte in einer trockenen Pfanne goldbraun rösten. 5. Melonenkugeln in den ausgehöhlten Schalen oder in einer Schüssel anrichten, mit Mandelstiften bestreuen. Mit der Sauce servieren. Pro Portion (bei 6 Portionen) ca. 3g E, 17g F, 15g KH = 217kcal (914kJ) Als Menüvorschlag: Vorspeise: Marinierte Melonenkugeln mit Mandelstiften Hauptspeise: Käseomelett mit Gemüsefüllung Nachspeise: Walnußeis mit Rumrosinen und Schokoladensauce

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Feigen - Orientalische Liebesfrucht die FeigeFeigen - Orientalische Liebesfrucht die Feige
Sie gilt als appetitliches Symbol für Liebe, Lust und Leidenschaft, ist die schöne, orientalische Fremde und vertraut süße Verführung zugleich – und doch betrachten die meisten Hobbyköche sie noch scheu aus der Ferne:
Thema 7398 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen
Brunch vorbereiten - Frühstücken wie Gott in FrankreichBrunch vorbereiten - Frühstücken wie Gott in Frankreich
Einladungen zum Brunch sind groß in Mode – statt des kleinen Frühstückchens in Hektik soll die Morgenmahlzeit in aller Ruhe und viel Geselligkeit zelebriert werden.
Thema 77433 mal gelesen | 15.05.2008 | weiter lesen
Fladenbrot - darf es auch mal Orientalisch sein ?Fladenbrot - darf es auch mal Orientalisch sein ?
Es gibt (Fladenbrot) Roggenbrot, Dinkelbrot, Graubrot, Schwarzbrot, Mischbrot, Baguettebrot, Laugenbrot, – und doch gelangt fast jeder Brotfan irgendwann an den Punkt, wo er sich nach Abwechslung sehnt und etwas Neues austesten möchte.
Thema 6330 mal gelesen | 26.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.11% |