Rezept Marinierte Melonenkugeln mit

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Marinierte Melonenkugeln mit

Marinierte Melonenkugeln mit

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 2729
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3930 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Juliennestreifen !
In feinste Streifen geschnittenes Gemüse, z.b. Möhren, Knollensellerie oder Lauch. Lecker als Suppeneinlage oder in Butter gedünstet als Beilage zu Fisch und Fleisch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
250 g Honigmelone
250 g Wassermelone
250 g Netz- oder Ogenmelone
- - abgeriebene Schale einer unbehandelten Zitrone
4 El. Zitronensaft
2  Pakete Vanillezucker
1 Glas Crème fraîche (200 g)
1 Glas Vollmilchjoghurt (150 g)
2 El. Zucker
40 g Mandelstifte
Zubereitung des Kochrezept Marinierte Melonenkugeln mit:

Rezept - Marinierte Melonenkugeln mit
1. Melonen halbieren, entkernen und mit einem Kugelausstecher Kugeln herauslesen oder das Fruchtfleisch in Würfel schneiden. 2. Zitronenschale und -saft mit dem Vanillezucker verrühren, mit den Melonenkugeln mischen und gut 30 Minuten kühl stellen. 3. Die Crème fraîche mit Joghurt und Zucker verrühren und ebenfalls abgedeckt kalt stellen. 4. Die Mandelstifte in einer trockenen Pfanne goldbraun rösten. 5. Melonenkugeln in den ausgehöhlten Schalen oder in einer Schüssel anrichten, mit Mandelstiften bestreuen. Mit der Sauce servieren. Pro Portion (bei 6 Portionen) ca. 3g E, 17g F, 15g KH = 217kcal (914kJ) Als Menüvorschlag: Vorspeise: Marinierte Melonenkugeln mit Mandelstiften Hauptspeise: Käseomelett mit Gemüsefüllung Nachspeise: Walnußeis mit Rumrosinen und Schokoladensauce

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Basilikum - Kräuter Ocimum basilicum ein Königliches KrautBasilikum - Kräuter Ocimum basilicum ein Königliches Kraut
Basilienkraut oder Balsam nennt man das Basilikum (Ocimum basilicum) genauso wie Pfeffer- oder Königskraut. Und auch der botanische Name verweist auf königliche Herkunft: ‚basileus’ war im klassischen Griechenland ein Herrschertitel.
Thema 9621 mal gelesen | 21.01.2008 | weiter lesen
Erbsen - Grüne Erbsen ein rundes GemüseErbsen - Grüne Erbsen ein rundes Gemüse
Die Erbse scheint ein wahrhaft höfisches Gemüse zu sein – Sonnenkönig Ludwig XIV. wird nachgesagt, dass er die runden grünen Kügelchen zu seinen favorisierten Leibspeisen erklärte.
Thema 7211 mal gelesen | 18.03.2008 | weiter lesen
Georges Auguste Escoffier - der Revolutionär der KücheGeorges Auguste Escoffier - der Revolutionär der Küche
Wenn es einen Koch gab, der mit Leidenschaft am Werk war, dann ist es wohl Georges Auguste Escoffier (1846–1935). Warum sonst hätte er über 60 Jahre seines Lebens in den verschiedenen Küchen dieser Welt verbringen sollen, wenn nicht aus Leidenschaft?
Thema 5696 mal gelesen | 04.11.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |