Rezept Marinierte Mangospalten

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Marinierte Mangospalten

Marinierte Mangospalten

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 2728
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2915 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gewürze und Tee !
möglichst nicht nebeneinander lagern, sonst besteht die Gefahr dass das Gewürzaroma auf den Tee abfärbt. Sowohl Tee als auch Gewürze lagert man am besten trocken und in verschließbaren Behältern und nicht in der Nähe des Herdes. Die Wärme bekommt den empfindlichen Aromen gar nicht gut.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - 2 rote Chilischoten 4 El. Zitronensaft
- - Salz
- - Pfeffer aus der Mühle
1/2 Tl. Zucker
6 El. Öl
3  Mangos (je ca. 350 g)
1 Bd. Schnittlauch
150 g Bündner Fleisch
Zubereitung des Kochrezept Marinierte Mangospalten:

Rezept - Marinierte Mangospalten
1. Die Chilischoten längs halbieren, entkernen und waschen, dann sehr fein würfeln. 2. Zitronensaft mit. Salz, Pfeffer, Zucker, Chilis und Öl verrühren. 3. Mangos schälen. Erst vom Stein schneiden, dann in Spalten teilen und auf einer Platte anrichten. 4. Schnittlauch in Röllchen schneiden und über die Mangos streuen. Die Salatsauce darüberträufeln und alles 30 Minuten im Kühlschrank durchziehen lassen. 5. Mit Bündner Fleisch servieren. Pro Portion ca. 16 g E, 22g F, 31 g KH = 392 kcal (1640 kJ) Als Menüvorschlag: Vorspeise: Marinierte Mangospalten Hauptspeise: Chop-suey mit Weißkohl Nachspeise: Johannisbeerschaum

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Mineralwasser - Luxus Wasser liegt im aktuellem TrendMineralwasser - Luxus Wasser liegt im aktuellem Trend
Wer Durst hat, trinkt Wasser. Und der Durst wird gelöscht. Wer ein bisschen Durst hat und zudem etwas Besonderes sein möchte, trinkt ein Luxus-Wasser.
Thema 10145 mal gelesen | 20.06.2008 | weiter lesen
Slow Food - eine Bewegung für mehr Genuss und LebensqualitätSlow Food - eine Bewegung für mehr Genuss und Lebensqualität
2007 ist das Jahr der Slow Food-Jubiläen in Deutschland: 10 Jahre Convivium Nürnberg, 15 Jahre Convivium Berlin, erste deutsche Slow Food-Messe in Stuttgart.
Thema 12710 mal gelesen | 05.06.2007 | weiter lesen
Essen im Büro: Achten Sie auf Ihre Ernährung!Essen im Büro: Achten Sie auf Ihre Ernährung!
Ernährungsexperten und Sportler wissen es schon lange: Die Leistungsfähigkeit unserer Körpers hängt ganz entscheidend mit unserer Ernährung zusammen.
Thema 3048 mal gelesen | 06.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |