Rezept Marinierte Lammkoteletts nach Biolek

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Marinierte Lammkoteletts nach Biolek

Marinierte Lammkoteletts nach Biolek

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16168
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 14870 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Feige !
Abends in Wasser einweichen und morgens essen:gegen Hämorrhoiden, bei Gallenproblemen, Leberproblemen und ein gutes Abführmittel

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
8 gross. Lammkoteletts; doppelt dicke ueber zwei Rippen geschn.
- - Salz
- - Pfeffer
3  Knoblauchzehen
6 El. Olivenoel
1 Tl. Herbes de Provence; altern. getr. Estragon, Oregano,
- - Thymian, Basilikum, Bohnenkraut, Anis, Ysop, Lavendel
250 ml Rotwein
Zubereitung des Kochrezept Marinierte Lammkoteletts nach Biolek:

Rezept - Marinierte Lammkoteletts nach Biolek
Lammkoteletts mit Kuechenkrepp abtrocknen. Knoblauchzehen pellen und grob zerteilen; aus Olivenoel, Knoblauch, Kraeutern und Rotwein eine Marinade ruehren und die Koteletts darin mindestens ueber Nacht in einer Schuessel, besser noch in einem entsprechend grossen Gefrierbeutel ziehen lassen, dabei gelegentlich wenden. Zum Braten die Lammkoteletts abtropfen lassen, mit Kuechenkrepp abtupfen. Eine schwere, moeglichst gusseiserne Pfanne erhitzen und die Koteletts ohne Zugabe von Fett ganz schnell auf beiden Seiten anbraten; dann, je nach gewuenschtem Gargrad, in 6-7 Minuten rosa braten oder noch 5 Minuten laenger, dann sind sie durchgebraten, ganz nach Geschmack! Nach dem Braten unbedingt 2-3 Minuten ruhen lassen, erst dann salzen und pfeffern. Auf vorgewaermten Tellern servieren. Dazu Ratatouille. * Quelle: Alfred Biolek Meine Rezepte Gepostet: Joerg Weinkauf Stichworte: Fleisch, Lamm, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Artischocken dekorativ lecker und gesundArtischocken dekorativ lecker und gesund
In Italien sah ich sie zum ersten Mal: eine bizarre, staubig-graue Distelpflanze, mannshoch, mit weithin leuchtenden violetten Blüten von der Größe einer Pampelmuse. Artischocken.
Thema 9933 mal gelesen | 14.03.2007 | weiter lesen
Hartz IV - Tag 6 Der Countdown läuftHartz IV - Tag 6 Der Countdown läuft
Der Countdown läuft, in wenigen Tagen ist der Selbstversuch vorbei. Nun heißt es, den ersten Teil der Ernährung schon einmal etwas genauer unter die Lupe zu nehmen: Habe ich mich halbwegs gesund ernährt? Heute ist das Thema Eiweiß an der Reihe.
Thema 8914 mal gelesen | 16.03.2009 | weiter lesen
Die Schisandra-Beere: Das rote Kraftpaket aus FernostDie Schisandra-Beere: Das rote Kraftpaket aus Fernost
Die Schisandra (Schisandra chinensis) oder noch ein wenig exotischer: Wu Wei Zi (bedeutet übersetzt „Das Kraut der fünf Geschmäcker“) ist den Anhängern der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) vielleicht schon ein Begriff.
Thema 14367 mal gelesen | 31.05.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |