Rezept Marinierte Kirschen im Buttermilchteig

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Marinierte Kirschen im Buttermilchteig

Marinierte Kirschen im Buttermilchteig

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24818
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3784 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Schafgarbentee !
Gegen Magen und Darmstörungen, Blähungen, Akne

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Rolle Buttermilchbrötchen- Fertigteig
1  Schale Kirschen
200 ml Sahne
1  Ei
- - Honig
- - Puderzucker
- - Vanillezucker
- - Zimt
- - Zitronensaft
- - Zucker
- - Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell, 17. 08. 1999
Zubereitung des Kochrezept Marinierte Kirschen im Buttermilchteig:

Rezept - Marinierte Kirschen im Buttermilchteig
Zubereitung: Die Kirschen entsteinen und mit einer Marinade aus Zimt, Zitronensaft, Honig und Zucker überziehen. Den Buttermilchbrötchenteig ausrollen, Quadrate ausstechen, mit den marinierten Kirschen füllen und im Ofen backen. Für die Sauce Sahne mit Vanillezucker einkochen, mit einem Eigelb binden und auf einem flachen Teller als Spiegel ausstreichen. Die Kirschtaschen anrichten und mit Puderzucker bestreuen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Wellness im Biohotel - Schönheit von innen und außen mit Bio ProduktenWellness im Biohotel - Schönheit von innen und außen mit Bio Produkten
Bio und Beauty passen gut zusammen. Denn die wahre Schönheit kommt immer auch von innen. Wer will, kann das Wellnessduo beim Urlaub in einem der 43 europäischen Biohotels ausprobieren.
Thema 8545 mal gelesen | 22.05.2007 | weiter lesen
Basilikum - Kräuter Ocimum basilicum ein Königliches KrautBasilikum - Kräuter Ocimum basilicum ein Königliches Kraut
Basilienkraut oder Balsam nennt man das Basilikum (Ocimum basilicum) genauso wie Pfeffer- oder Königskraut. Und auch der botanische Name verweist auf königliche Herkunft: ‚basileus’ war im klassischen Griechenland ein Herrschertitel.
Thema 9893 mal gelesen | 21.01.2008 | weiter lesen
Single Malt Scotch Whisky ein echter IndividualistSingle Malt Scotch Whisky ein echter Individualist
Der schottische Whisky unterscheidet sich nicht nur in der Schreibweise vom amerikanischen Whiskey.
Thema 7335 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |