Rezept Marinierte Garnelen mit Gemuese

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Marinierte Garnelen mit Gemuese

Marinierte Garnelen mit Gemuese

Kategorie - Fischgerich, Meeresfruec Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25524
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2508 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sandelholz !
Leicht tonisierend, aphrodisisch, sedativ. Verbindet sich mit den meisten Ölen gut, vor allem mit Rose und Orangenblüte.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 El. Kokosraspel
1  Eiweiss
2 El. Balsamessig
4 El. Reiswein (Sake)
2 El. Sojasosse
2 El. Speisestaerke
1 El. Ketchup
16  Garnelenschwaenze (roh, ohne Schale)
300 g Blumenkohl
1  Rote Paprikaschote
1  Rote Chilischote
1  Knoblauchzehe (gepellt)
1 Bd. Fruehlingszwiebeln
200 g Shiitake-Pilze
250 ml Oel (z.B. Keimoel)
1 Glas Marche Chinapfanne
- - 12
- - 12
- - 1/2
Zubereitung des Kochrezept Marinierte Garnelen mit Gemuese:

Rezept - Marinierte Garnelen mit Gemuese
Kokosraspel in einer Pfanne ohne Fett auf 3 oder Automatik-Kochstelle hellbraun roesten, herausnehmen, beiseite stellen. Eiweiss steif schlagen, mit Essig, Reiswein, Sojasosse, Speisestaerke und Ketchup zu einem lockeren Teig verruehren. Garnelen unterheben und mindestens 30 Min. zum Marinieren kalt stellen. Blumenkohl in sehr kleine Roeschen teilen, Paprikaschote vierteln, entkernen, waschen und fein wuerfeln, Chili und Knoblauch in feine Wuerfel schneiden. Fruehlingszwiebeln und Pilze in duenne Streifen schneiden. Oel im Wok oder einer grossen Pfanne auf 3 oder Automatik-Kochstelle erhitzen. Garnelen mit einer Schaumkelle aus dem Teig heben, etwas abtropfen lassen und im heissen Fett portionsweise 3 - 4 Min. auf 2 oder Automatik-Kochstelle 8 - 9 fritieren. Herausnehmen und warm stellen. Oel bis auf 4 EL abgiessen. (Restliches Oel spaeter zum Braten verwenden.) Oel wieder erhitzen, Blumenkohl und Paprika darin unter staendigem Ruehren 8-10 Min. auf 2 oder Automatik-Kochstelle 8 - 9 braten. Pilze, Fruehlingszwiebeln, Chili und Knoblauch die letzten 2 Min. mitbraten. Den Inhalt des Glases Marche Chinapfanne dazugeben und offen 2 Min. unter Ruehren kochen lassen. Garnelen untermischen und erwaermen, dann alles mit den geroesteten Kokosraspeln bestreut servieren. :Stichworte : Garnele, Meeresfruechte, Normal, P4, Wok :Zusatz : Zubereitungszeit : 40 Minuten :Pro Person ca. : 470 kcal :Pro Person ca. : 1880 kJoule

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die mallorquinische Küche - deftig, rustikal und einfach köstlichDie mallorquinische Küche - deftig, rustikal und einfach köstlich
Die Mallorquiner lieben gutes Essen und sie lieben es, ausgiebig zu tafeln. Kein Wunder, denn die Insel Mallorca weist eine reichhaltige kulinarische Vielfalt auf. Die überwiegend regionalen Zutaten werden fang- und erntefrisch verarbeitet.
Thema 8313 mal gelesen | 12.05.2010 | weiter lesen
Italienische Gnocchi selbst gemachtItalienische Gnocchi selbst gemacht
Entgegen hartnäckiger Gerüchte muss es einmal klipp und klar gesagt werden: Gnocchi sind keine Nudeln.
Thema 51266 mal gelesen | 15.05.2008 | weiter lesen
Knigge für das Candle Light Dinner zu zweitKnigge für das Candle Light Dinner zu zweit
Das erste gemeinsame Candle-Light-Dinner in einem lauschigen Restaurant ist ein wichtiger Meilenstein der Annäherung zwischen Mann und Frau. Hier kann die aufkeimende Verliebtheit mit jedem kulinarischen Bissen neue Nahrung erhalten – oder aber verkümmern
Thema 24773 mal gelesen | 01.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |