Rezept Marinierte Feigen und Shrimps zum Brunch

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Marinierte Feigen und Shrimps zum Brunch

Marinierte Feigen und Shrimps zum Brunch

Kategorie - Krustentier, Feige, Speck, Marinade Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28405
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4909 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Doppeldecker-Torte !
Bei mehrschichtigen Torten quillt die Tortenfüllung leicht heraus, wenn sie angeschnitten werden. Bevor Sie der Torte den letzten Schliff geben, schneiden Sie den obersten Boden in Portionsstücke, und sie lässt sich viel einfacher schneiden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Feigen, getrocknet
4  Shrimps, roh, aufgetaut
8 Scheib. Speck, mager
- - Oel zum Braten
5 El. Olivenoel
2 El. Champagneressig
1 Tl. Dijonsenf
1 El. Zitronensaft
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Marinierte Feigen und Shrimps zum Brunch:

Rezept - Marinierte Feigen und Shrimps zum Brunch
Die Zutaten der Marinade mit einem Schneebesen verruehren. Die Feigen halbieren, die Shrimps gegebenenfalls schaelen. Feigen und Shrimps getrennt in Gefrierbeutel geben, Marinade zugiessen. Mindestens 2 Stunden, besser ueber Nacht marinieren. Feigen und Shrimps mit jeweils einer Speckscheibe umwickeln, mit Holzstaebchen feststecken. In einer heissen Pfanne mit wenig Oel braten, heiss servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Nudeln wie beim Italiener mit der Nudelmaschine und PastateigNudeln wie beim Italiener mit der Nudelmaschine und Pastateig
Natürlich ist die Zubereitung von Nudeln am einfachsten, wenn man sie fertig im Supermarkt kauft und für neun Minuten ins kochende Wasser wirft - doch wer es wagt, den Teig selbst zu zubereiten, wird sein italienisches Wunder erleben.
Thema 33211 mal gelesen | 04.02.2008 | weiter lesen
Zimtgebäck - Zimtsterne und ZimtspiralenZimtgebäck - Zimtsterne und Zimtspiralen
Wohl kaum ein anderes Gewürz verbindet sich wie der Zimt mit weihnachtlicher Vorfreude.
Thema 6568 mal gelesen | 22.11.2008 | weiter lesen
Haute Patisserie - Französische Konditoren flirten mit der ModeweltHaute Patisserie - Französische Konditoren flirten mit der Modewelt
Mille-feuilles, Eclairs und Petits Fours: Liebhabern des Süßen gilt die französische Patisserie seit jeher als eine unwiderstehliche Versuchung. Doch schlichtes Naschen ist in Paris längst passe.
Thema 12450 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |