Rezept Marillenlikör

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Marillenlikör

Marillenlikör

Kategorie - Aufbau, Likör, Aprikosen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27521
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 16587 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Aromatische Backpflaumen !
Wenn Sie Backpflaumen einlegen, dann legen Sie sie statt in Wasser in schwarzen Tee ein. Dadurch wird das Aroma viel intensiver.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
6  vollreife Marillen
1 l Korn
2  zerschlagene Marillenkerne
Zubereitung des Kochrezept Marillenlikör:

Rezept - Marillenlikör
Die Marillen mit den Kernen in Korn ansetzen und 6 Wochen stehen lassen. Nach dem Filtern und Abfüllen den Marillenlikör einige Wochen an einem dunklen Platz stehen lassen. Rezept von Krista Mauler erfasst: P. Hildebrandt

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Vital Wasser und Durstlöscher für die SommerhitzeVital Wasser und Durstlöscher für die Sommerhitze
Je heißer der Sommer, desto mehr soll getrunken werden. Aber von welchem Getränk trinkt man freiwillig mindestens 3 Liter pro Tag? Versteckte Dickmacher sind in allzu vielen Getränken.
Thema 8909 mal gelesen | 26.07.2007 | weiter lesen
Fingerfood Party mit ausgefallenen Ideen überraschenFingerfood Party mit ausgefallenen Ideen überraschen
Zwar können Fingerfood und Partyhäppchen durchaus ausgefallen und raffiniert sein, aber hier soll einmal Fingerfood der etwas anderen Art vorgestellt werden.
Thema 108133 mal gelesen | 02.03.2007 | weiter lesen
Perlhuhn - eine zarte DelikatessePerlhuhn - eine zarte Delikatesse
Die Perlhühner gehören zur Gattung der Hühnervögel und stammen ursprünglich aus Afrika, genauer gesagt aus Äthiopien.
Thema 10218 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |