Rezept Marillen Roester

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Marillen-Roester

Marillen-Roester

Kategorie - Aufbau, Marmelade, Aprikose Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29890
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5066 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Augentrosttee !
Lindernd bei Augenbeschwerden, Blutarmut, Verdauungsstörungen

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 kg Marillen, entkernt
1/2 kg Zucker gesponnen, das heisst 1/2 Kg Zucker plus 1/4 Liter Wasser
50 g Mandeln
Zubereitung des Kochrezept Marillen-Roester:

Rezept - Marillen-Roester
Marille = Aprikose :Roester = geduenstetes oder eingesottenes Fruchtfleisch in kleineren, unregelmaessigen Stuecken. Die Marillen werden geoeffnet, entkernt, in dick gesponnenem Zucker ein paarmal aufgekocht und dann herausgenommen. Den Zucker laesst man mit den geschwellten Mandeln dicker einkochen, gibt die Marillen dann dazu, fuellt den Roester in Glaeser, legt ein in Rum getraenktes Pergamentpapier drauf, verschliesst die Glaeser luftdicht und kocht den Roester 20 Minuten in Dunst. Man kann auch 2 bis 3 Marillenkerne dazugeben. Bei sehr suessen Marillen nimmt man weniger Zucker.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fine Cheese Company Käsekultur von der InselFine Cheese Company Käsekultur von der Insel
Käse kommt aus Holland, genauer gesagt: aus Gouda. Oder aus der Schweiz, das ist dann Bergkäse. - Alles Käse, denn das beliebte Grundnahrungsmittel hatte schon vor Jahrtausenden in den unterschiedlichsten Kulturen seinen Platz.
Thema 6396 mal gelesen | 04.03.2007 | weiter lesen
Nussgenuss alles über echte und falsche NüsseNussgenuss alles über echte und falsche Nüsse
Als leckere Knabbereien sind unterschiedlichste Nussarten in vielen Haushalten zu finden. Geröstet, gesalzen, in würziger Hülle oder noch in der zu knackenden Schale. Der Artikel verrät Wissenswertes über die bekanntesten Nusssorten.
Thema 13830 mal gelesen | 12.04.2007 | weiter lesen
Meerettich ein Wurzelgemüse mit SchärfeMeerettich ein Wurzelgemüse mit Schärfe
Eines steht fest: Das Meer im Meerrettich hat nichts mit dem Meer zu tun. Vielleicht aber mit „mehr“ oder gar mit „Mähre“, dem alten Wort für ein Pferd – denn immerhin wird der Meerrettich im Englischen horse-radish genannt.
Thema 5370 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |