Rezept Maraschinogelee

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Maraschinogelee

Maraschinogelee

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24300
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2169 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zwiebeln ohne Tränen schneiden !
Bevor Sie die Zwiebeln schneiden, legen Sie sie einige Zeit in den Kühlschrank, Das erspart Ihnen einige Tränen. Oder schälen Sie sie unter fließendem, kaltem Wasser. Oder atmen Sie durch den Mund – so, als hätten Sie Ihre Nase mit einer Wäscheklammer zugemacht.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
60 g Hausenblase Oder
80 g --Gelatine; ca.
350 g Zucker
1/2 l Wasser
0.063 l Maraschino
Zubereitung des Kochrezept Maraschinogelee:

Rezept - Maraschinogelee
Anmerkung des Herausgebers: Die Rezeptsammlung wurde aus einer der größten Privatsammlungen von Koch- büchern aus dem 17. bis 19. Jahrhundert zusammengestellt und sprachlich behutsam dem heutigen Gebrauch angepaßt. Es wird Hausenblase oder Gelatine aufgelöst. Unterdessen zerbröckelt man Zucker in eine Schüssel und gießt frisches Wasser daran; ist er zergangen, so wird das Zuckerwasser gekocht und solches, nachdem alles Unreine genau abgenommen, zum Erkalten gestellt. Nun wird die noch laue Hausenblase (Gelatine) in eine Schüssel gegossen, über letztere eine reine Serviette gebreitet und das Zuckerwasser daraufgeschüttet, worauf man das Tuch abnimmt, feinen Maraschino unter das in der Schüssel Befindliche mengt, das Ganze in die Form oder in Gläser füllt und zum Sulzen an einen kalten Ort stellt. Sobald das Gelee fest bestanden, wird die Form einen Augenblick in heißes Wasser getaucht, schnell abgetrocknet und dann über die dazu bestimmte Platte gestürzt.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Feinkost der verleckerte Mensch alles über feinkostFeinkost der verleckerte Mensch alles über feinkost
Vor 200 Jahren galt man seinen Mitmenschen hierzulande als höchst leckerhaft wenn man nach leckeren Speisen begierig war.
Thema 8501 mal gelesen | 27.04.2007 | weiter lesen
Champignons, Pfifferlinge, Trüffel - Alles über PilzeChampignons, Pfifferlinge, Trüffel - Alles über Pilze
Im Garten sorgen sie für genervte Blicke, auf den Tellern aber für ein glückseliges Hmmmmm: Pilze kommen im Herbst besonders frisch in die Gemüseauslage und auf den Wochenmarkt, wollen aber sorgsam behandelt werden.
Thema 14988 mal gelesen | 15.10.2007 | weiter lesen
Oxalsäure und ihre Wirkung auf unseren KörperOxalsäure und ihre Wirkung auf unseren Körper
Gesunde Menschen, die ihren täglichen Nahrungsbedarf ohne Einschränkungen zusammenstellen können, machen sich über die Oxalsäure, die der Carbonsäure angehört und deren Salze als Oxalate bezeichnet werden, meist keine Gedanken.
Thema 57169 mal gelesen | 19.04.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |