Rezept Maracuja Birnen mit Vanillecreme

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Maracuja-Birnen mit Vanillecreme

Maracuja-Birnen mit Vanillecreme

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25801
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3140 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffeln zur Entwässerung und zur Senkung des Bluthochdrucks !
Salzfrei gedämpfte Kartoffeln sind ein wirkungsvolles Mittel. Das Kalium regt die Ausschwemmung von Schlackenstoffen an und entlastet den Kreislauf. Kartoffeln auf diese Weise zubereitet, sind ideale Schlankmacher!

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 8 Portionen / Stück
5  Blatt weiße Gelatine
2  Vanilleschoten
1/4 l Milch
4  Eigelb
75 g Puderzucker
1/4 l Schlagsahne
4  Birnen (ca. 750 g,
- - aromatische Sorte)
1  Flasche Maracujasaft (0,7 l)
2 El. Zitronensaft
2 El. Zucker (30 g)
6  frische Passionsfrüchte
Zubereitung des Kochrezept Maracuja-Birnen mit Vanillecreme:

Rezept - Maracuja-Birnen mit Vanillecreme
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Vanilleschoten aufschlitzen, Mark herausschaben. Vanilleschoten und Mark mit der Milch langsam zum Kochen bringen. Eigelb und Puderzucker sehr schaumig schlagen. Schoten aus der Milch nehmen, Milch nach und nach unter Rühren zur Eigelbmasse gießen, das Ganze bei milder Hitze cremig aufschlagen, bis die Eigelb mit der Flüssigkeit verbunden sind. Gelatine tropfnaß bei milder Hitze auflösen, gründlich unter die Creme mischen. Creme in Eiswasser kalt rühren. Sobald sie zu stocken beginnt, die steifgeschlagene Sahne unterheben. Creme in eine Schüssel füllen, kalt stellen. Birnen schälen und halbieren. Kerngehäuse mit einem Kugelausstecher herauslösen, Stielansatz herausschneiden. Maracujasaft, Zitronensaft und Zucker zum Kochen bringen, Birnenhälften darin etwa 10 Minuten leise kochen lassen. Sie sollten noch Biß haben. Herausnehmen, den Saft einkochen, bis er braun und dickflüssig wie Karamel ist. Die Birnenhälften darin wenden. Die gelierte Creme auf eine runde Platte stürzen, Birnenhälften mit der angeschnittenen Seite nach oben rund um die Creme anrichten und mit dem restlichen Saft überziehen. Passionsfrüchte aufschneiden, Fruchtfleisch herausschaben, Creme und Birnen damit garnieren. :VorbZeit : 45 :Quelle : Essen & Trinken 84 :Erfasser : Sylvia Mancini : : 337 kcal : : 1410 kJoule :Eiweiß : 7 Gramm :Fett : 15 Gramm :Kohlenhydrate : 39 Gramm

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Happy Aging - mit gesunder Ernährung glücklich alternHappy Aging - mit gesunder Ernährung glücklich altern
Immer mehr Menschen möchten auch im Alter gut aussehen und sich natürlich wohl fühlen. Schließlich gilt es, den wohlverdienten Ruhestand aktiv zu erleben und zu genießen. „Happy Aging“ statt „Anti Aging“ lautet die Devise.
Thema 6780 mal gelesen | 26.06.2007 | weiter lesen
Kalium - ein lebenswichtiges ElektrolytKalium - ein lebenswichtiges Elektrolyt
Nicht zu viel und nicht zu wenig, sondern 3,5 – 5,5 Millimol pro Liter – so sieht der ideale Kaliumwert im Blutserum aus. Das unscheinbare, für den menschlichen Organismus unverzichtbare Alkalimetall im Zellinneren gleicht einer Schaltzentrale, in der alle Fäden zusammenlaufen.
Thema 4575 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen
Portulak - Vitamine und heilende WirkungPortulak - Vitamine und heilende Wirkung
Die Ägypter verwendeten ihn als Heilpflanze, die Griechen schätzten ihn sehr als Salat – der Portulak. Portulak hat einen interessanten Geschmack und ist mit Vitalstoffen reichlich gespickt.
Thema 19179 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |