Rezept Mangoparfait auf Himbeerpueree

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Mangoparfait auf Himbeerpueree

Mangoparfait auf Himbeerpueree

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10436
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4258 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Die Wursthaut geht nicht ab !
Damit sich Wursthaut leichter abziehen lässt, halten Sie die Wurst unter kaltes fließendes Wasser, oder legen Sie sie kurz in Eiswasser.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
2  cn Mangospalten; je 425 ml
75 g Zucker
1  Ei
4  Eigelb
200 g Schlagsahne
250 g TK-Himbeeren
2 El. Creme fraiche
- - Minze; zum Verzieren
Zubereitung des Kochrezept Mangoparfait auf Himbeerpueree:

Rezept - Mangoparfait auf Himbeerpueree
Mangospalten gut abtropfen lassen. Etwas zum Garnieren beiseite legen. Restliche Mangospalten puerieren. Zucker und 75 ml Wasser aufkochen. Ei und Eigelb verruehren und den heissen Zuckersirup mit dem Schneebesen unterschlagen. Dickcremig aufschlagen. Sahne steifschlagen. Mangopueree und Sahne unter die Eimasse heben. Pro Person 1 Foermchen mit kaltem Wasser ausspuelen und die Mangomasse einfuellen. Ca. 1 Stunden tiefgefrieren lassen. Himbeeren auftauen lassen, durch ein Sieb streichen und pro Portion einen Spiegel auf einen flachen Teller giessen. Die Creme fraiche in einen Gefrierbeutel fuellen und eine kleine Ecke abschneiden. Spiralfoermig einen duennen Streifen auf das Pueree spritzen und mit einem Holzstaebchen sternfoermig nach aussen ziehen. Mangoparfait stuerzen und auf das Himbeerpueree setzen. Mit den Mangospalten und einigen Minzeblaettchen verzieren. Zubereitungszeit zirka 25 Minuten (ohne Wartezeit). Pro Portion etwa 180 Joule/520 Kalorien. ** From: Frank_Maronne@p11.f151.n2452.z2.fido.sub.org Date: Fri, 10 Jun 1994 Newsgroups: fido.ger.kochen Stichworte: Dessert, Fruechte, Gourmet, Krokanteis, P6

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kamin Grill - Ein Highlight für jeden GartenKamin Grill - Ein Highlight für jeden Garten
Ein Grillkamin setzt nicht nur ein Highlight in der Einrichtung des Gartens – er sorgt auch für unvergessliche Schmausereien im Kreis von Freunden während der Grillsaison.
Thema 10332 mal gelesen | 08.08.2008 | weiter lesen
Eismaschinen - Nutzlos oder Praktisch ?Eismaschinen - Nutzlos oder Praktisch ?
Sie möchten genau wissen, welche Zutaten in ihrem Eis enthalten sind, scheuen aber die Mühe, es selbst herzustellen?
Thema 22227 mal gelesen | 25.07.2008 | weiter lesen
Exotische Früchte reich an Abwechslung und VitamineExotische Früchte reich an Abwechslung und Vitamine
Sie haben genug von Apfel, Bananen und Orangen? Dann probieren Sie doch einmal zur Abwechslung mal die Exoten aus Übersee – echte Alternativen zu den Klassikern im Obstregal.
Thema 14442 mal gelesen | 09.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |