Rezept MANGOLDROLLEN MIT SAUERKRAUT PUTENBRUST FUELLUNG

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept MANGOLDROLLEN MIT SAUERKRAUT-PUTENBRUST-FUELLUNG

MANGOLDROLLEN MIT SAUERKRAUT-PUTENBRUST-FUELLUNG

Kategorie - Gemuese, Fleisch, Gefluegel, Pute, Sauerkraut Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29889
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3261 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Hasenfleisch !
Ein Hase wiegt zwischen 3.5 und 6.0 kg. Am besten schmecken die Leichtgewichte, die mindestens drei, höchstens jedoch sechs Monate alt sind. Hasen werden von Oktober bis Anfang Januar angeboten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1.00  Mangold ; ca. 500 g
Zubereitung des Kochrezept MANGOLDROLLEN MIT SAUERKRAUT-PUTENBRUST-FUELLUNG:

Rezept - MANGOLDROLLEN MIT SAUERKRAUT-PUTENBRUST-FUELLUNG
500.00 g Sauerkraut 1.00 bn Fruehlingszwiebeln 50.00 g Butter 0.13 l Weisswein ; Salz ; Pfeffer 40.00 g Kuerbiskerne 200.00 g Putenbrust, geraeuchert MMMMM-----------------------FUER DIE SOSSE---------------------------- 2.00 Fleischtomaten ; ca. 600 g 1.00 Zwiebel 20.00 g Butter ; Salz ; Pfeffer ; Zucker 1.00 tb Essig 2.00 tb Petersilie, gehackt MMMMM---------------------------QUELLE-------------------------------- - http://www.hengstenberg.de - "SAUERKRAUT AUF NEUE ART" Mangold putzen, waschen und in Blaetter zerlegen. Die Struenke flachschneiden. Sauerkarut kleinschneiden. Fruehlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden.. In heisser Butter 10 Minuten duensten. Sauerkraut, Wein, Salz, Pfeffer und Kuerbiskerne zufuegen und zugedeckt 10 Minuten garen. Dann die gewuerfelte Putenbrust untermischen. Etwas abkuehlen lassen. Fuer die Sosse Tomaten kurz in kochendes Wasser geben und dann in kaltem Wasser abschrecken. Die Haut abziehen. Die Zwiebel abziehen, wuerfeln und in heisser Butter anduensten. Kleingeschnittene Tomaten zufuegen und mit Salz, Pfeffer, Zucker und Essig abschmecken. Die Mangoldblaetter nebeneinanderlegen und die Fuellung darauf verteilen. Die Blaetter fest aufrollen und zusammenbinden. Nebeneinander in die Sosse legen und zugedeckt etwa 30 Minuten garen. Mit Petersilie bestreut servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Lebkuchen - Nürnberger Lebkuchen weltbekannt und einzigartigLebkuchen - Nürnberger Lebkuchen weltbekannt und einzigartig
In Nürnberg beginnt Weihnachten spätestens im August – schließlich ist die geschichtsträchtige fränkische Metropole das Zentrum der deutschen Lebkuchenbäckerei.
Thema 7362 mal gelesen | 15.10.2007 | weiter lesen
Natürliche Lebensmittel - länger fit und leistungsfähig bleibenNatürliche Lebensmittel - länger fit und leistungsfähig bleiben
Fühlen Sie sich müde, ausgelaugt und nicht mehr so leistungsfähig wie früher? Das muss nicht sein.
Thema 9834 mal gelesen | 17.08.2008 | weiter lesen
Jod - wie kann ich Jodmangel vorbeugen?Jod - wie kann ich Jodmangel vorbeugen?
Jod gehört zu den Spurenelementen – die heißen unter anderem so, weil sie für den Körper in äußerst geringen Mengen gut und nützlich sind. Die Weltgesundheitsorganisation WHO bewertet Deutschland als mittelschweres Jodmangelgebiet.
Thema 5773 mal gelesen | 04.10.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |