Rezept MANGOLDROLLEN MIT SAUERKRAUT PUTENBRUST FUELLUNG

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept MANGOLDROLLEN MIT SAUERKRAUT-PUTENBRUST-FUELLUNG

MANGOLDROLLEN MIT SAUERKRAUT-PUTENBRUST-FUELLUNG

Kategorie - Gemuese, Fleisch, Gefluegel, Pute, Sauerkraut Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29889
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3112 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fisch in Milch auftauen !
Ist der Fisch eingefroren, dann sollten die ihn in Milch auftauen. Der Gefriergeschmack wird herausgezogen, und das Aroma des Fisches wird wesentlich verbessert.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1.00  Mangold ; ca. 500 g
Zubereitung des Kochrezept MANGOLDROLLEN MIT SAUERKRAUT-PUTENBRUST-FUELLUNG:

Rezept - MANGOLDROLLEN MIT SAUERKRAUT-PUTENBRUST-FUELLUNG
500.00 g Sauerkraut 1.00 bn Fruehlingszwiebeln 50.00 g Butter 0.13 l Weisswein ; Salz ; Pfeffer 40.00 g Kuerbiskerne 200.00 g Putenbrust, geraeuchert MMMMM-----------------------FUER DIE SOSSE---------------------------- 2.00 Fleischtomaten ; ca. 600 g 1.00 Zwiebel 20.00 g Butter ; Salz ; Pfeffer ; Zucker 1.00 tb Essig 2.00 tb Petersilie, gehackt MMMMM---------------------------QUELLE-------------------------------- - http://www.hengstenberg.de - "SAUERKRAUT AUF NEUE ART" Mangold putzen, waschen und in Blaetter zerlegen. Die Struenke flachschneiden. Sauerkarut kleinschneiden. Fruehlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden.. In heisser Butter 10 Minuten duensten. Sauerkraut, Wein, Salz, Pfeffer und Kuerbiskerne zufuegen und zugedeckt 10 Minuten garen. Dann die gewuerfelte Putenbrust untermischen. Etwas abkuehlen lassen. Fuer die Sosse Tomaten kurz in kochendes Wasser geben und dann in kaltem Wasser abschrecken. Die Haut abziehen. Die Zwiebel abziehen, wuerfeln und in heisser Butter anduensten. Kleingeschnittene Tomaten zufuegen und mit Salz, Pfeffer, Zucker und Essig abschmecken. Die Mangoldblaetter nebeneinanderlegen und die Fuellung darauf verteilen. Die Blaetter fest aufrollen und zusammenbinden. Nebeneinander in die Sosse legen und zugedeckt etwa 30 Minuten garen. Mit Petersilie bestreut servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der weiße TeeDer weiße Tee
Bei vielen ist er noch unbekannt, bei Kennern und Genießern ist er bereits einer der beliebtesten Teesorten und gilt als wahre Krönung – der weiße Tee. Doch was macht diesen Aufguss so besonders?
Thema 3578 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen
Moussaka mit Hackfleisch und AuberginenMoussaka mit Hackfleisch und Auberginen
Im Bereich der mediterranen Ernährung fristet die griechische Küche noch ein Schattendasein.
Thema 11939 mal gelesen | 20.06.2008 | weiter lesen
Der Silberlöffel - Die Bibel der italienischen KücheDer Silberlöffel - Die Bibel der italienischen Küche
„Der Silberlöffel“ ist mit fast 1300 Seiten ein dicker und gewichtiger Wälzer – und ein Genuss für Liebhaber der italienischen Küche.
Thema 8109 mal gelesen | 15.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |