Rezept Mangoldrolle mit Pilz Rahmsosse

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Mangoldrolle mit Pilz-Rahmsosse

Mangoldrolle mit Pilz-Rahmsosse

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20682
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4026 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Ablöschen !
Gemüse, gebratenes Fleisch oder den Bratensatz mit einer Flüssigkeit (z.b. Brühe, Wasser oder Wein) begießen

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
320 g Mehl
3  Eier (Gewichtsklasse 3)
3 El. OeL
- - Salz
1 kg Mangold
3  Zwiebeln
40 g Speck geraeucherter durchwachsener
- - Pfeffer
50 g junger Gouda
500 g Champignons
30 g Butter
1  Pk. Schlagsahne a 200 g
1/4 l Gemuesebruehe (Instant)
1/2 Bd. Petersilie
Zubereitung des Kochrezept Mangoldrolle mit Pilz-Rahmsosse:

Rezept - Mangoldrolle mit Pilz-Rahmsosse
Zubereitung: 1. 15/16 des Mehls, Eier, Oel und etwas Salz verkneten. In Klarsichtfolie wickeln und ca. 30 min ruhen lassen. 2. Inzwischen Mangold putzen, waschen, gut abtropfen lassen und in Streifen schneiden. 2/3 der Zwiebeln wuerfeln. Speck ebenfalls wuerfeln und knusprig auslassen. Zwiebelwuerfel zufuegen und anduensten. Mangold zufuegen, ca. 10 min unter gelegentlichem Ruehren duensten. Mit Salz und Pfeffer wuerzen. 3. Teig auf einem Geschirrtuch zu einem ca. 30 x 40 cm grossen Rechteck ausrollen. Mangold-Mischung darauf verteilen. Kaese darueberreiben. Teig mit Hilfe eines Tuches aufrollen. Tuch an den Enden mit Kuechengarn verschnueren. Rolle in reichlich kochenden Salzwasser ca. 30 min garen. 4. Inzwischen restliche Zwiebeln hacken. Champignons putzen und halbieren. Fett anschmelzen. Zwiebel darin anduensten. Champignons zufuegen und ca. 8 min unter staendigen Wenden braten. Mit dem restlichen Mehl bestaeuben. Sahne und Bruehe unter Ruehren zufuegen. Aufkochen und ca. 5 Minuten koecheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Petersilie hacken. Mangoldrolle aus dem Tuch nehmen und in Scheiben schneiden. Champignon-Rahmsosse dazureichen. Mit gehackter Petersilie bestreuen. :Zubereitungs-/Arbeitszeit ca.: 11/2 Stunden :Pro Portion ca. 870 kcal/3650 kJ * Quelle: Aus Tina Nr.6/96 erfasst von Uwe Chmelirsch 2:2437/507.30 Stichworte: Backen, Pikant, Mangold, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der Weihnachtskarpfen - ein Fisch mit TraditionDer Weihnachtskarpfen - ein Fisch mit Tradition
Dem christlichen Brauch, den Advent als Fastenzeit zu begehen, verdankt der Karpfen (Cyprinus carpio) seinen Aufstieg zum traditionellen Weihnachtsessen. Erstmalig erwähnt wurde der spezielle Weihnachtskarpfen im Mittelalter, als Mönche durch seinen Verzehr dem Festmahl am Heiligabend trotz des strengen Fastengebots ein wenig mehr Genuss verleihen wollten.
Thema 3675 mal gelesen | 11.10.2009 | weiter lesen
Die Abalone - ein delikater MeeresbewohnerDie Abalone - ein delikater Meeresbewohner
Ob Meerohr, Seeohr, Seeopal, Ormer oder Paua - gemeint ist immer die Abalone (Haliotis midae), eine Meeresfrucht, von der es weltweit um die 100 verschiedene Arten gibt.
Thema 6142 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen
Sushi selber machenSushi selber machen
Wenn man heute Sushi essen möchte, muss man nicht zwangsläufig ins Restaurant gehen und teils horrende Preise zahlen. Sushi ist ein Essen, das je nach Anspruch und Fingerfertigkeit gar nicht so schwierig zuzubereiten ist.
Thema 70145 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.11% |