Rezept Mangoldquiche mit Schafskaese

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Mangoldquiche mit Schafskaese

Mangoldquiche mit Schafskaese

Kategorie - Quiche Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28665
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 11492 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Omelett !
Eierspeise, die im Gegensatz zum Pfannkuchen ohne Mehl hergestellt wird. Lässt sich süß oder herzhaft füllen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
125 g Butter
250 g Mehl
- - Salz
500 g Mangold
250 g Schafskaese
1  Rosmarinzweig
15  Salbeiblätter, ca
200 g Sahne
4  Eier
- - weisser Pfeffer, frisch gemahlen
- - Cayennepfeffer
2  Knoblauchzehen
Zubereitung des Kochrezept Mangoldquiche mit Schafskaese:

Rezept - Mangoldquiche mit Schafskaese
Die Butter in kleine Stuecke schneiden und mit dem Mahl, 1 kraeftigen Prise Salz und etwa 3 El. kalten Wasser zu einem glatten Teig verkneten. Mit dem Teig eine Spring- oder Tarteform von etwa 28 cm Durchmesser auskleiden, dabei einen Rand von etwa 2 cm hochziehen. Den Teig in der Form etwa eine Stunde kalt stellen. Inzwischen den Mangold gruendlich waschen und abtropfen lassen. Die Blaetter von den Rippen schneiden und grob hacken. Die Stiele und Rippen in etwa 1 cm breite Stuecke schneiden. In einem Topf mit reichlich Wasser zum Kochen bringen und salzen. Den Mangold darin etwa 3 Minuten blanchieren, in ein Sieb schuetten, kalt abschrecken und gruendlich abtropfen lassen. Den Schaftskaese in Wuerfel schneiden. Den Rosmarin und Salbei waschen, trockentupfen und fein hacken . Die Sahne mit den Eiern verquirlen und mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer abschmecken. Den Backofen auf 180° vorheizen. Den Mangold mit dem Schaftskaese und den Kraeutern mischen. Den Knoblauch schaelen, fein hacken und unterruehren. Die Gemuesemischung mit Pfeffer abschmecken. Den Mangold auf dem Teig verteilen. Die Eiersahne daruebergiessen. Die Quiche im heissen Ofen (Mitte, Gas Stufe 2) in etwa 50 Minuten backen, bis sie appetitlich braun ist. Aus: GU Kuechen-Ratgeber "Quiche" Erfasst von Christine Paeth Anmerkung Christine: Backzeit reduzieren, ab 35 Minuten nachgucken :Stichworte : Gebaeck herzhaft, Mangold, Quiche, Schafskaese

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Claus-Peter Lumpp - ein Verfechter der vollkommenen KücheClaus-Peter Lumpp - ein Verfechter der vollkommenen Küche
Der bodenständige Claus-Peter Lumpp, der in einem Interview einst launig bemerkte, er koche für seine Gäste und nicht für seine Kritiker, treibt sich und sein Team stets zu neuen Höchstleistungen an.
Thema 5680 mal gelesen | 04.11.2009 | weiter lesen
Gemüse - Der Herbst bringt viele Vitamine auf den TischGemüse - Der Herbst bringt viele Vitamine auf den Tisch
Es gibt keinen Grund, dem beeren- und obstversüßten Sommer Tränen hinterherzuweinen - auch der Herbst steckt kulinarisch voller Reize und lockt mit einem knackigen Gemüseangebot.
Thema 10365 mal gelesen | 08.10.2007 | weiter lesen
Oktoberfest gemütlich daheim im eigenen GartenOktoberfest gemütlich daheim im eigenen Garten
Das 174. Oktoberfest in München steht wieder vor der Tür. Vom 22. September bis 7. Oktober 2007 findet das traditionelle Fest auf der Theresienwiese in München statt.
Thema 9631 mal gelesen | 13.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |