Rezept Mangold mit Roquefort ueberbacken

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Mangold mit Roquefort ueberbacken

Mangold mit Roquefort ueberbacken

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16165
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7215 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: wenn ihr Backofen überläuft !
Ist im Backofen etwas übergelaufen, dann bestreuen Sie die Stelle gleich mit Salz. Nach dem Abkühlen des Herdes kann das Angebrannte ganz leicht abgebürstet werden. Nur noch feucht nachwischen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
800 g Mangold
- - Wasser
- - Meersalz
150 g Roquefort
- - Hefestreuwuerze
150 ml Sahne
2 El. Sonnenblumenkerne
Zubereitung des Kochrezept Mangold mit Roquefort ueberbacken:

Rezept - Mangold mit Roquefort ueberbacken
Den Mangold putzen, die Blaetter von den Stielen trennen. Die Stiele in leicht gesalzenem Wasser ca. 8 Minuten, die Blaetter ca. 2 Minuten blanchieren. Abtropfen lassen und in eine gefettete, flache Gratinform legen. Den Roquefort darueberbroeseln, die Hefestreuwuerze mit der Sahne vermischen und daruebergeben. Mit den Sonnenblumenkernen bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 220 GradC ca. 15 bis 20 Minuten ueberbacken. Dazu passt Naturreis. Pro Person ca. 300 kcal/1200 kJ. * Quelle: -Nach: Reformhauskurier 6/95 -Erfasst: -Barbara Furthmueller Stichworte: Gemuese, Frisch, Mangold, Roquefort, Vegetarisch, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Salz das Küchengewürz Nr. 1 - Wissenswertes zum SalzSalz das Küchengewürz Nr. 1 - Wissenswertes zum Salz
Salz gibt es heute massenhaft und spottbillig im Supermarkt. Doch ein kurzer Blick in die Geschichte des Salzes zeigt uns, welch immensen Reichtum es eigentlich birgt. Deshalb ranken sich auch zahlreiche Sagen und Märchen um das Salz.
Thema 8190 mal gelesen | 31.12.2007 | weiter lesen
Creme Fraiche - Salate, Aufläufe und Saucen verfeinern mit Creme FraicheCreme Fraiche - Salate, Aufläufe und Saucen verfeinern mit Creme Fraiche
Milder als saure Sahne, schmeckt frischer als süße Sahne, zergeht sanft auf der Zunge und hat eine angenehm säuerliche Note - wegen all dieser Vorzüge ist die Crème fraîche aus der gehobenen Küche nicht mehr wegzudenken.
Thema 15642 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen
Tempranillo - Eine feine Rebsorte aus SpanienTempranillo - Eine feine Rebsorte aus Spanien
Noch nicht sonderlich bekannt in Deutschland, aber doch ein echtes Erlebnis für Weintrinker - der rote Tempranillo. Was man über diesen Rotwein wissen muss.
Thema 5880 mal gelesen | 19.04.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |