Rezept Mangold Gratin

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Mangold-Gratin

Mangold-Gratin

Kategorie - Gratins Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 490
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6203 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sauerkraut gegen Sodbrennen !
Gegen Sodbrennen hilft rohes Sauerkraut, Salzwasser, Natron oder mehrmals einige Schlucke Milch. Wenn Sie öfter an Sodbrennen leiden, sollten Sie fette, scharf gewürzte oder sehr kalte und heiße Speise meiden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1.5 kg Stielmangold
1/4 l Salzwasser
150 g Tomaten
2  Zwiebeln
2  Knoblauchzehen
2 El. Olivenöl
6  Sardellenfilets oder 3 Tl. Sardellenpaste
6  Stengel Basilikum
150 g Mozzarella
50 g frisch geriebener Parmesan oder Sbrinz
4 Scheib. geröstetes Stangenweißbrot
10 g Butter
Zubereitung des Kochrezept Mangold-Gratin:

Rezept - Mangold-Gratin
Stielmangold gruendlich waschen, samt Blaettern in Streifen schneiden. Salzwasser zum Kochen bringen, Mangold darin kurz blanchieren, kalt abschrecken und gut abgetropft in eine gerettete Gratinform geben. Tomaten kurz in kochendes Wasser tauchen, anschliessend abziehen, halbieren, Kerne entfernen, das Fruchtfleisch in Wuerfel schneiden. Zwiebeln und Knoblauch fein hacken. Olivenoel auf 2 oder Automatik- Kochplatte 4-5 erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin glasig duensten. Tomaten, abgespuelte, gehackte Sardellen kurz mitduensten. Zusammen mit geschnittenen Basilikumblaettchen ueber den Mangold verteilen. Mozzarella in Wuerfelchen schneiden, mit geriebenem Parmesan und fein zerbroeseltem Brot mischen, ueber den Mangold streuen, mit Butterfloeckchen besetzen, goldbraun ueberbacken. Schaltung: 200-220°,2.Schiebeleistev.u. 170-190°, Umluftbackofen ca. 25-30 Minuten

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hartz IV - Tag 1 des SelbstversuchesHartz IV - Tag 1 des Selbstversuches
Da ich erst heute beginne, mich von den Lebensmitteln zu ernähren, ist also in Wirklichkeit heute Tag 1 des Selbstversuches – neue Zählung. Nach dem Frühstück will ich mir einen Überblick verschaffen, was ich wann esse und wie hoch mein finanzieller Puffer ist.
Thema 17643 mal gelesen | 06.03.2009 | weiter lesen
Kochclubs & Co. - gemeinsam statt einsam kochen und essenKochclubs & Co. - gemeinsam statt einsam kochen und essen
„Alleine kochen ist doof“ - das ehemals von der Centralen Marketing-Gesellschaft der deutschen Agrarwirtschaft mbH (CMA) ins Leben gerufene Koch-Portal mit dem griffigen Slogan existiert nicht mehr - die Aussage indes bleibt aktuell.
Thema 3752 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen
Kochen mit dem Wok - Asiatische KücheKochen mit dem Wok - Asiatische Küche
Das Kochen mit dem Wok geht schnell von der Hand, ist gesund und prädestiniert für das Zubereiten asiatischer Gerichte mit Fleisch, Fisch und Gemüse.
Thema 29258 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |