Rezept Mangocreme mit Schokoladenspaehnen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Mangocreme mit Schokoladenspaehnen

Mangocreme mit Schokoladenspaehnen

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10429
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3024 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Angestoßene Eier !
Sind die Eier leicht angestoßen, haben sie die unangenehme Eigenschaft in der Schachtel kleben zu bleiben und beim Herausnehmen vollends zu zerbrechen. Machen Sie die Schachtel nass, dann lassen sie sich recht einfach lösen. Die angeknacksten Eier lassen sich nicht nur für Spiegel- oder Rührei verwenden. Sie können sie auch kochen, wenn Sie sie fest in Alufolie einwickeln und dem Kochwasser etwas Essig zusetzen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
3  Mangos; vollreif
2 El. Limettensaft oder Zitronensaft
4 El. Zucker; (1)
2  Eiweiss
1 El. Zucker; (2)
1  Spur Salz
2 dl Rahm
2 El. Schokoladenspaehne
Zubereitung des Kochrezept Mangocreme mit Schokoladenspaehnen:

Rezept - Mangocreme mit Schokoladenspaehnen
Die Mangos schaelen, das Fruchtfleisch vom Stein loesen. Die Haelfte des Fruchtfleisches in kleine Wuerfel schneiden. Das restliche Fruchtfleisch mit dem Limettensaft und Zucker (1) puerieren. Eiweiss zu steifem Schnee schlagen, Zucker (2) und Salz darutermischen und den Eischnee so lange weiterschlagen, bis Einschnitte eines Messers auf der Oberflaeche des Eischnees sichtbar bleiben. Den Rahm ebenfalls steifschlagen, den Eischnee vorsichtig mit dem Schlagrahm mischen. Das Mangopueree unterheben und zuletzt das gewuerfelte Fruchtfleisch unterziehen. Die Creme fuer gut 30 Minuten in den Kuehlschrank stellen und vor dem Servieren mit Schokoladenspaehnen verzieren. * Quelle: Zeitschrift TELE ** Erfasst von Rene Gagnaux Stichworte: Suessspeise, Kalt, Mango, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Salz das Küchengewürz Nr. 1 - Wissenswertes zum SalzSalz das Küchengewürz Nr. 1 - Wissenswertes zum Salz
Salz gibt es heute massenhaft und spottbillig im Supermarkt. Doch ein kurzer Blick in die Geschichte des Salzes zeigt uns, welch immensen Reichtum es eigentlich birgt. Deshalb ranken sich auch zahlreiche Sagen und Märchen um das Salz.
Thema 7864 mal gelesen | 31.12.2007 | weiter lesen
Süßholz - Woher kommt die Lakritze?Süßholz - Woher kommt die Lakritze?
Lakritze gibt es in den verschiedensten Varianten und Formen, doch immer ist sie zäh und klebrig. Weniger bekannt ist wahrscheinlich, aus welchem Rohstoff das süße Zeug hergestellt wird, nämlich aus der Wurzel der Süßholzpflanze.
Thema 12267 mal gelesen | 26.08.2009 | weiter lesen
Seeigel - Stachlige Delikatesse aus dem MeerSeeigel - Stachlige Delikatesse aus dem Meer
Freud und Leid liegen dicht beieinander und verspricht der Verzehr des Seeigels (Echinoidea) für manchen höchsten Genuss, so kann der Kontakt mit dem Stachel für alle höchst unangenehm werden. Das gilt besonders dann, wenn sich der spitze Fremdkörper in die Fußsohle bohrt.
Thema 11247 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |