Rezept Mango Souffle

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Mango-Souffle

Mango-Souffle

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 486
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6816 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Nuß !
Gut bei angespannten Nerven , halten geistig jung

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
1  Mango
1 El. Mangosirup (ersatzweise Ahornsirup oder Honig)
2 Tl. Speisestärke
2  Eiweiß (M)
30 g Zucker
1 Tl. Zitronensaft
Zubereitung des Kochrezept Mango-Souffle:

Rezept - Mango-Souffle
1. Ofen auf 200 Grad vorheizen. Mango schaelen, Fruchtfleisch vom Kern schneiden, puerieren. 150 ml Fruchtpueree ab messen, mit Mangosirup und Speisestaerke verruehren. Restliches Pueree kalt stellen. 2. Eiweiss steif schlagen, zum Schluss Zucker und Zitronensaft unterschlagen. Mangopueree unterziehen. In eine kleine ofenfeste Form fuellen und auf der unteren Schiene 12 bis 15 Minuten backen, bis die Oberflaeche goldgelb ist. Sofort mit dem gekuehlten Fruchtpueree servieren. TIPPS: Auch fein: statt Mango puerierte Pfirsiche, Aprikosen oder Blaubeeren verwenden. Unter das kalte Mangopueree 2 EL Crushed Ice ruehren: bringt tollen Heiss-Kalt-Effekt.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Seeigel - Stachlige Delikatesse aus dem MeerSeeigel - Stachlige Delikatesse aus dem Meer
Freud und Leid liegen dicht beieinander und verspricht der Verzehr des Seeigels (Echinoidea) für manchen höchsten Genuss, so kann der Kontakt mit dem Stachel für alle höchst unangenehm werden. Das gilt besonders dann, wenn sich der spitze Fremdkörper in die Fußsohle bohrt.
Thema 11131 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen
Die Prinzregententorte: Kulinarisch-kulturelles Erbe aus BayernDie Prinzregententorte: Kulinarisch-kulturelles Erbe aus Bayern
Zu den traditionellen Leckereien Bayerns gehört seit dem 19. Jahrhundert die Münchner Prinzregententorte, eine Schichttorte aus dünnen Biskuitböden, zwischen die eine gehaltvolle schokoladige Buttercreme gefüllt wird und die man anschließend zusätzlich dick mit Schokoladenguss bestreicht.
Thema 9520 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen
Petersilie gehört in jede KräuterküchePetersilie gehört in jede Kräuterküche
Krause Petersilie ist das unkomplizierteste und vielseitigste Kraut, das auf deutschen Fensterbänken und in Kräuterrabatten gedeiht.
Thema 5354 mal gelesen | 22.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |