Rezept Mango Mousse mit Fruchtsoße

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Mango-Mousse mit Fruchtsoße

Mango-Mousse mit Fruchtsoße

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 3645
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 11325 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Ganze Walnusskerne !
Wenn Sie Walnüsse im Ganzen aus der harten Schale bekommen möchten, legen Sie sie vor dem Knacken etwa 24 Stunden in Wasser.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 1/2  Zitronen (ungespritzt)
3  frische Mangos (oder Mangos aus der Dose)
6  Blatt weiße Gelatine
3 El. Orangenlikör
3  Eier
1 1/2 El. brauner Zucker
150 g Vollmilchjoghurt
150 ml Sahne
450 g gemischte Beerenfrüchte
- - (frisch oder TK)
1 1/2 El. Puderzucker
4 1/2 El. Zucker
4 1/2 El. Kölln Echte Kernige Haferflocken
2 El. Sahne
Zubereitung des Kochrezept Mango-Mousse mit Fruchtsoße:

Rezept - Mango-Mousse mit Fruchtsoße
Gut gewaschene Zitronen dünn schälen und auspressen. Zitronenschale in ganz feine Streifen schneiden. Mangos schälen, das Fruchtfleisch vom Kern lösen, zusammen mit dem Zitronensaft im Mixer pürieren. Gelatine 5 Minuten in kaltem Wasser einweichen, danach ausdrücken, in einem kleinen Topf auf 1 oder Automatik-Kochstelle 1 - 2 flüssig werden lassen, Orangenlikör zufügen. Eigelb mit braunem Zucker schaumig rühren, die etwas abgekühlte Gelatine unter das Früchtepüree rühren. Eigelb und Joghurt hinzufügen. Eiweiß und Sahne getrennt steif schlagen, nacheinander unter die Creme rühren. Mousse im Kühlschrank ca. 2 Stunden erstarren lassen. Für die Fruchtsoße Beerenfrüchte im Mixer pürieren, durch ein Sieb streichen, mit Puderzucker süßen. Für den Krokant Zucker in einem Topf schmelzen und die Haferflocken darin bräunen, danach die Zitronenschale hinzufügen. Krokant mit Sahne ablöschen und auf einem gebutterten Teller erkalten lassen. Mango-Mousse auf Fruchtsoße, mit Zitronenkrokant garniert, servieren. 51 g Eiweiß, 73 g Fett, 285 g Kohlenhydrate, 9131 kJ, 2179 kcal.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Harzer Käse der KalorienkillerHarzer Käse der Kalorienkiller
Berühmt und berüchtigt ist der Harzer Käse, der wie sein Name schon verrät aus dem Harz stammt. Dieser Sauermilchkäse spaltet die Nation. Einmal probiert, liebt man ihn und kann nicht von ihm lassen oder isst ihn nur, weil er ein hervorragender Fettkiller ist.
Thema 34205 mal gelesen | 03.07.2009 | weiter lesen
Reis Ratgeber - welche Reis Sorten und Qualitäten gibt es ?Reis Ratgeber - welche Reis Sorten und Qualitäten gibt es ?
Reis badet gerne in köstlichen Soßen, kommt mit scharfer Küche ebenso gut klar wie mit süßen Früchten, lässt sich in Milch, Brühe und Wasser kochen, birgt Energie und verzichtet dafür auf Fett und Eiweiß.
Thema 14868 mal gelesen | 22.10.2007 | weiter lesen
Brauch und Bräuche - die Gans zu St. MartinBrauch und Bräuche - die Gans zu St. Martin
Dass es den Gänsen an St. Martin an den Kragen geht, ist allseits bekannt. Am 11. November kommt traditionell eine frisch gebratene, krosse Gans auf den Tisch, am liebsten serviert mit Knödeln, Rotkraut und einer deftigen braunen Soße.
Thema 12370 mal gelesen | 22.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.07% |