Rezept Mango Mousse mit Fruchtsoße

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Mango-Mousse mit Fruchtsoße

Mango-Mousse mit Fruchtsoße

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 3645
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10975 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Knoblauch in Öl !
Damit Knoblauchzehen nicht so leicht austrocknen, legt man sie geschält in Olivenöl. Ist der Vorrat aufgebraucht, wird das pikant aromatische Öl für Salate oder zum Kochen und Braten verwendet.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 1/2  Zitronen (ungespritzt)
3  frische Mangos (oder Mangos aus der Dose)
6  Blatt weiße Gelatine
3 El. Orangenlikör
3  Eier
1 1/2 El. brauner Zucker
150 g Vollmilchjoghurt
150 ml Sahne
450 g gemischte Beerenfrüchte
- - (frisch oder TK)
1 1/2 El. Puderzucker
4 1/2 El. Zucker
4 1/2 El. Kölln Echte Kernige Haferflocken
2 El. Sahne
Zubereitung des Kochrezept Mango-Mousse mit Fruchtsoße:

Rezept - Mango-Mousse mit Fruchtsoße
Gut gewaschene Zitronen dünn schälen und auspressen. Zitronenschale in ganz feine Streifen schneiden. Mangos schälen, das Fruchtfleisch vom Kern lösen, zusammen mit dem Zitronensaft im Mixer pürieren. Gelatine 5 Minuten in kaltem Wasser einweichen, danach ausdrücken, in einem kleinen Topf auf 1 oder Automatik-Kochstelle 1 - 2 flüssig werden lassen, Orangenlikör zufügen. Eigelb mit braunem Zucker schaumig rühren, die etwas abgekühlte Gelatine unter das Früchtepüree rühren. Eigelb und Joghurt hinzufügen. Eiweiß und Sahne getrennt steif schlagen, nacheinander unter die Creme rühren. Mousse im Kühlschrank ca. 2 Stunden erstarren lassen. Für die Fruchtsoße Beerenfrüchte im Mixer pürieren, durch ein Sieb streichen, mit Puderzucker süßen. Für den Krokant Zucker in einem Topf schmelzen und die Haferflocken darin bräunen, danach die Zitronenschale hinzufügen. Krokant mit Sahne ablöschen und auf einem gebutterten Teller erkalten lassen. Mango-Mousse auf Fruchtsoße, mit Zitronenkrokant garniert, servieren. 51 g Eiweiß, 73 g Fett, 285 g Kohlenhydrate, 9131 kJ, 2179 kcal.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Tomaten - Und die vergessenen TomatensortenTomaten - Und die vergessenen Tomatensorten
Geschätzte 15.000 Tomatensorten warten auf ein Erwachen aus ihrem Dornröschenschlaf.
Thema 4264 mal gelesen | 05.09.2008 | weiter lesen
Tee ist mehr als nur ein HeißgetränkTee ist mehr als nur ein Heißgetränk
Er ist wohl das älteste Heißgetränk und gleichwohl auch das gesündeste. Alleine die Vielfalt macht ihn so interessant, es gibt tausende verschiedener Teesorten. Doch wer entdeckte den Tee? War es Zufall oder schamanisches Wissen?
Thema 8338 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Bienenstich Kuchen - das Geheimnis ist die Bienenstichcreme mit RezeptideeBienenstich Kuchen - das Geheimnis ist die Bienenstichcreme mit Rezeptidee
Der Zufall sorgt oft für die besten Geschichten – und manchmal auch für die köstlichsten Rezepte – wie bei Großmutters Kuchenklassiker, dem soften Bienenstich.
Thema 53480 mal gelesen | 26.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.13% |