Rezept MANGO GRAPEFRUIT GRATIN

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept MANGO-GRAPEFRUIT-GRATIN

MANGO-GRAPEFRUIT-GRATIN

Kategorie - Suessspeise, Gratin, Mango, Grapefruit, Marzipan Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28514
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2697 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: die richtige Temperatur für das Fett !
Halten sie einen trockenen Holzlöffelstiel in das Fett. Schäumen rundherum kleine Bläschen auf, dann hat das Fett die richtige Temperatur. Der Braten kann hinein.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Mango (ca.500 g)
2  Rosa Grapefruit
- - Zucker
2  Eier
1 El. Amaretto-Likoer
50 g Marzipanrohmasse
20 g Gemahlene Mandeln
- - Puderzucker
- - ARD/ZDF-Text Ilka Spiess
Zubereitung des Kochrezept MANGO-GRAPEFRUIT-GRATIN:

Rezept - MANGO-GRAPEFRUIT-GRATIN
Mangofruchtfleisch vom Stein schneiden, schaelen und in 1 cm breite Spalten schneiden. Grapefruit filetieren. 3/4 der Fruechte sternfoermig in eine Tarteform schichten, leicht zuckern. Eiweiss steif schlagen. Eigelb mit Amaretto und Marzipan im Wasserbad cremig aufschlagen. Eiweiss und Mandeln unterheben, auf den Fruechte verteilen, restliche Fruechte darauflegen. Im heissen Ofen bei 220GradC (Gas 3-4, Um- luft 8 Min.bei 200GradC) auf der 1.Schiene von oben 8-10 Min. gratinieren. Mit Puderzucker bestreut servieren. pro Portion ca.267 kcal

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kochclubs & Co. - gemeinsam statt einsam kochen und essenKochclubs & Co. - gemeinsam statt einsam kochen und essen
„Alleine kochen ist doof“ - das ehemals von der Centralen Marketing-Gesellschaft der deutschen Agrarwirtschaft mbH (CMA) ins Leben gerufene Koch-Portal mit dem griffigen Slogan existiert nicht mehr - die Aussage indes bleibt aktuell.
Thema 3519 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen
Slow Food - eine Bewegung für mehr Genuss und LebensqualitätSlow Food - eine Bewegung für mehr Genuss und Lebensqualität
2007 ist das Jahr der Slow Food-Jubiläen in Deutschland: 10 Jahre Convivium Nürnberg, 15 Jahre Convivium Berlin, erste deutsche Slow Food-Messe in Stuttgart.
Thema 12630 mal gelesen | 05.06.2007 | weiter lesen
Isabelle Auguy - ein Stern für die AutodidaktinIsabelle Auguy - ein Stern für die Autodidaktin
Manche Karrieren scheinen einfach vorbestimmt zu sein – so auch die von Isabelle Auguy. Das Talent für die Gourmet-Küche wurde ihr zweifelsohne in die Wiege gelegt, denn bereits ihre Großmutter wurde 1931 im Guide Michelin erwähnt.
Thema 3321 mal gelesen | 31.05.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |