Rezept Mango Bananen Konfituere

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Mango-Bananen-Konfituere

Mango-Bananen-Konfituere

Kategorie - Grundlagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17757
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4775 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zwiebel !
gut für die Haut, desinfizierend, senkt zu hohen Blutzucker, wirkt gegen Aterienverkalkung Grundsätzlich sollte das Gemüse am besten aus Biologischen- Anbau stammen

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Mangos, reif; a 400 g
3  Bananen
3  Limetten
2  Vanilleschoten
5 El. Maraschino-Likoer
1000 g Gelierzucker
Zubereitung des Kochrezept Mango-Bananen-Konfituere:

Rezept - Mango-Bananen-Konfituere
Die Mangos schaelen, das Fruchtfleisch vom Stein schneiden. Bananen schaelen und in Scheiben schneiden. Limetten waschen, trockenreiben. Die Schaele von der Haelfte der Limetten spiralfoermig abschneiden. Alle Limetten auspressen. Vanilleschoten aufschneiden, das Mark herauskratzen. Fruechte, Limettensaft und -schale, Vanilleschoten und -mark, Likoer und Gelierzucker in einen hohen Topf geben. Aufkochen und unter Ruehren ca. 4 Minuten (Kochzeit auf Gelierzucker-Packung beachten) sprudelnd kochen lassen. Vanilleschoten und Limettenschale entfernen und die Konfituere in Glaeser fuellen. Mit Einmachfolie verschliessen. Pro Glas ca. 1160 Kalorien / 4840 Joule * Quelle: nach: Neue Mode, Sonderheft "Schnelle Kueche" erfasst: A. Bendig Stichworte: Aufbau, Konfituere, Mango, Banane, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fettarm kochen, garen, dämfen, weg mit dem SpeckFettarm kochen, garen, dämfen, weg mit dem Speck
Ach, was war sie schön, die Weihnachtszeit. Leider aber erinnern uns auch unsere Hüften daran, wie schön und vor allem wie lecker sie war. Spekulatius, Plätzchen und Stollen haben sichtbaren Spuren hinterlassen.
Thema 13586 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen
Ingwer die scharfe WurzelIngwer die scharfe Wurzel
Mit dem gestiegenen Interesse an Asien, Ayurveda und orientalischer Küche ist eine unscheinbare Wurzel als Küchengewürz ins Blickfeld gerückt: Ingwer.
Thema 18318 mal gelesen | 19.02.2007 | weiter lesen
Meerkohl: Ein historisches Gemüse mit ZukunftMeerkohl: Ein historisches Gemüse mit Zukunft
Er verträgt auch salzhaltigen Boden und wird deshalb neuerdings von Wissenschaftlern als eine Pflanze der Zukunft betrachtet: der Meerkohl.
Thema 10519 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |