Rezept Mandelsuppe

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Mandelsuppe

Mandelsuppe

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 2716
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5899 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zwiebeln bleiben länger frisch !
Zwiebeln, die einzeln in Folie eingewickelt werden, trocknen nicht aus, werden nicht weich und vor allem treiben sie nicht aus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Zwiebel
250 g Kalbsschnitzel
60 g Butterschmalz
- - Salz
- - Pfeffer aus der Mühle
100 g gemahlene Mandeln
3/4 l Hühnerbrühe (Instant)
20 g Mandelblättchen 3 El. helles Saucenbindemitt
1  Eigelb
1/8 l Schlagsahne
- - Zucker
Zubereitung des Kochrezept Mandelsuppe:

Rezept - Mandelsuppe
1. Zwiebel pellen und fein würfeln. Kalbfleisch ebenfalls fein würfeln und portionsweise in insgesamt 30 g Butterschmalz anbraten. Salzen, pfeffern und beiseite stellen. 2. Zwiebeln und Mandeln in dem restlichen Butterschmalz andünsten, mit der Hühnerbrühe ablöschen. Zugedeckt bei mittlerer Hitze 30 Minuten ziehen lassen. 3. In der Zwischenzeit die Mandelblättchen in einer trockenen Pfanne anrösten. Die Suppe mit dem Schneidstab des Handrührers pürieren. 4. Die Suppe aufkochen lassen, Saucenbindemittel einstreuen und nochmals aufkochen lassen. Fleisch in die Suppe geben. Eigelb mit 2 El. Sahne verquirlen und in die Suppe rühren. Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken. Restliche Sahne halbsteif schlagen. Tupfer auf die Suppe setzen, mit Mandelblättchen bestreuen und servieren. Pro Portion ca. 21 g E, 44g F, 16g KH = 562 kcal (2351 kJ) Als Menüvorschlag: Vorspeise: Mandelsuppe Hauptspeise: Sauerbraten in Rosinensauce Nachspeise: Dickmilchcreme mit Erdbeerpüree

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Küchenmesser - Wieviel Messer braucht der Mensch?Küchenmesser - Wieviel Messer braucht der Mensch?
Wer bei Mama und Papa auszieht und seinen eigenen Hausstand gründet, steht wohl meist etwas ratlos vor der Frage, wie er oder sie seine Küche einrichten soll und was man dazu überhaupt braucht.
Thema 7293 mal gelesen | 04.02.2009 | weiter lesen
Kabeljau Fisch ist fettarm und schmackhaftKabeljau Fisch ist fettarm und schmackhaft
Schon die Wikinger schätzten den Fisch (Kabeljau), der sich für fast alle Zubereitungsarten eignet. Sein Fleisch ist weiß, zart und fest, es enthält wenig Fett und kann getrocknet, gedünstet oder gebraten werden.
Thema 11138 mal gelesen | 26.06.2008 | weiter lesen
Eintöpfe und Rezepte für den sommerlichen AppetitEintöpfe und Rezepte für den sommerlichen Appetit
Der Sommer kommt, die Wiesen und Freibäder füllen sich mit Handtüchern, Decken und sonnenhungrigen Besuchern. Nachdem der Winter wie üblich nasskalt war, wer möchte sich da nicht dazugesellen?
Thema 7909 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |