Rezept Mandelseelachs auf schwarzen Bandnudeln und Meeresgemüse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Mandelseelachs auf schwarzen Bandnudeln und Meeresgemüse

Mandelseelachs auf schwarzen Bandnudeln und Meeresgemüse

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24291
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2753 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gemüse-Bett für den Fisch !
Hacken Sie Zwiebeln, Sellerie und Petersilie und bereiten daraus ein „Bett“ für den Fisch. Legen Sie ihn beim Braten darauf, und Sie verhindern das Ankleben an der Pfanne. Außerdem schmeckt der Fisch viel besser und es ergibt einen hervorragenden Fond für die Soße.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
150 g Langschwanzseelachs
3/4  Mandelblättchen
1  Bandnudeln schwarz
3  Möhren
1  Frühlingszwiebeln (Knollen)
1  Schälchen Pass-Piere-Algen
- - Salz, Pfeffer
- - Butter
- - Muskat
- - Olivenöl
- - Zitronensaft
- - Zucker
- - Basilikumblätter
- - Heinz Thevis Vox Videotext, Kochduell, 17.06.1999
Zubereitung des Kochrezept Mandelseelachs auf schwarzen Bandnudeln und Meeresgemüse:

Rezept - Mandelseelachs auf schwarzen Bandnudeln und Meeresgemüse
Zubereitung: Den Langschwanzseelachs würzen und mit einem Teil der Mandelblättchen in Butter langsam garziehen. Die schwarzen Bandnudeln in Salzwasser und Olivenöl al dente kochen, abgießen und in Olivenöl, Zitronensaft, Pfeffer und Muskat nachschwenken. Die geschälten Möhren und die Frühlingszwiebelknollen in Scheiben schneiden, in Butter und einem Schuß Wasser garziehen, mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker verfeinern. Mit den in heißem Wasser blanchierten Pass-Piere-Algen vermengen. Alles auf einem flachen Teller anrichten und mit Basilikumblättern garnieren. Hierzu empfiehlt unsere Weinfachfrau einen 97er Kekfrankos, Blaufränkisch, Weingut Weninger aus Sopron/Ungarn.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Aperitif - der Aperitif stimmt uns auf das Essen einAperitif - der Aperitif stimmt uns auf das Essen ein
Ein gediegenes Abendessen beginnt nicht mit der Vorspeise, sondern mit einem Aperitif. Das Servieren eines Aperitifs ist eine wunderbare Gelegenheit, die Gäste in einer lockeren Atmosphäre miteinander bekannt zu machen.
Thema 30777 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen
Grill Fleisch - welches grill fleisch auf den Grill - einfache Ideen!Grill Fleisch - welches grill fleisch auf den Grill - einfache Ideen!
Nicht schon wieder Würstchen! Doch wenn man an allen Ecken und Enden immer den selben 08/15-Geruch von Bratwurst und Steak in der Nase hat, kann sogar einem hartgesottenen Kampfgriller wie mir die Lust zum Grillen vergehen. Also, Ideen müssen her!
Thema 42909 mal gelesen | 04.06.2007 | weiter lesen
Biogarten für Bier kriechen Schnecken meilenweitBiogarten für Bier kriechen Schnecken meilenweit
In den ersten warmen Frühlingsnächten rücken sie an: die Schnecken. Schleimspuren und Fraßstellen zeugen am Tag danach von ihrer heimlichen Fressorgie. Doch man sollte trotz drohender Invasion nicht gleich zur chemischen Keule greifen.
Thema 7867 mal gelesen | 02.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |