Rezept Mandelreis mit Apfelspalten

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Mandelreis mit Apfelspalten

Mandelreis mit Apfelspalten

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 2715
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2767 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zitronensaft gegen verschluckte Gräten !
Saugen Sie langsam an einer Zitrone. Durch die Säure wird die Gräte weich und lässt sich dann durch Essen von trockenem Brot hinunterschlucken. Im Magen wird die Gräte von den Magensäften zersetzt und ganz normal ausgeschieden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
100 g gemahlene Mandeln
1/2 l Milch
50 g brauner Zucker
1  Beutel 8-Minuten-Reis (125g)
30 g Mandelblättchen
700 g Apfel
1/8 l Weißwein
1 El. Zitronensaft
1  Zimtstange
1/8 l Schlagsahne
Zubereitung des Kochrezept Mandelreis mit Apfelspalten:

Rezept - Mandelreis mit Apfelspalten
1. Gemahlene Mandeln in einem trockenen Topf goldbraun rösten. Die Milch zugeben und aufkochen, 20 g Zucker und den Reis ohne Kochbeutel zugeben. 2. Alles aufkochen und zugedeckt bei milder Hitze 8 - 10 Minuten garen, dabei mehrmals umrühren, dann auskühlen lassen. 3. Mandelblättchen in einer trockenen Pfanne goldbraun rösten und beiseite stellen. Äpfel schälen, vierteln, die Kerngehäuse entfernen und die Äpfel in Spalten schneiden. 4. Weißwein mit Zitronensaft, Zimt und restlichem Zucker aufkochen. Apfelspalten hineingeben und zugedeckt auf der ausgeschalteten Herdplatte ca. 10 Minuten ziehen lassen. 5. Die Zimtstange herausnehmen, Äpfel kalt stellen. Die Sahne steif schlagen und unter den ausgekühlten Reis heben. 6. Den Sahnereis mit dem Apfelkompott anrichten und mit Mandelblättchen bestreuen. Pro Portion (bei 6 Portionen) ca. 10 g E, 22g F, 43g KH = 433 kcal (1809 kJ) Als Menüvorschlag: Vorspeise: Pürierte Gemüsecremesuppe Hauptspeise: Petersilien-Frikadellen Nachspeise: Mandelreis mit Apfelspalten

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Holunderbeeren - Sambucus nigra sind Gesund und VitaminreichHolunderbeeren - Sambucus nigra sind Gesund und Vitaminreich
Der schwarze Holunder ist einer der am häufigsten vorkommenden Sträucher in Mitteleuropa. Als nährstoffliebende Pflanze gehört er zu den Kulturfolgern des Menschen. Schon seit der Steinzeit ist er in der Nähe menschlicher Siedlungen zu finden.
Thema 15581 mal gelesen | 09.10.2007 | weiter lesen
Kochen mit dem Wok - Asiatische KücheKochen mit dem Wok - Asiatische Küche
Das Kochen mit dem Wok geht schnell von der Hand, ist gesund und prädestiniert für das Zubereiten asiatischer Gerichte mit Fleisch, Fisch und Gemüse.
Thema 29547 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen
Der Weihnachtskarpfen - ein Fisch mit TraditionDer Weihnachtskarpfen - ein Fisch mit Tradition
Dem christlichen Brauch, den Advent als Fastenzeit zu begehen, verdankt der Karpfen (Cyprinus carpio) seinen Aufstieg zum traditionellen Weihnachtsessen. Erstmalig erwähnt wurde der spezielle Weihnachtskarpfen im Mittelalter, als Mönche durch seinen Verzehr dem Festmahl am Heiligabend trotz des strengen Fastengebots ein wenig mehr Genuss verleihen wollten.
Thema 5310 mal gelesen | 11.10.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |