Rezept Mandelplaetzchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Mandelplaetzchen

Mandelplaetzchen

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 7169
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4685 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Schnelle Schokoglasur !
Die Schokoladenglasur wird schneller trocken, wenn Sie einen Esslöffel Kokosfett mit darunter mischen. Vorher schmelzen und darunter rühren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
350 g Mehl
280 g Zuckert
1 Tl. Zimt
200 g ungeschaelte geriebene Mandeln
2  Eier
280 g Butter oder Margarine
- - Mehl zum Bestaeuben
2  Eigelb
- - abgezogene, laengs halbierte Mandeln
Zubereitung des Kochrezept Mandelplaetzchen:

Rezept - Mandelplaetzchen
Mehl, Zucker, Zimt und geriebene Mandeln in eine Schuessel geben. In die Mitte eine Vertiefung machen. Da hinein die Eier geben. Butter oder Margarine in Floeckchen obenauf geben. Alle Zutaten schnell zu einem glatten, geschmeidigen Teig verkneten. Zugedeckt im Kuehlschrank eine Stunde ruhen lassen. Den Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsflaeche duenn ausrollen. Mit Ausstechformen Plaetzchen ausstechen. Ein Backblech mit Mehl bestaeuben. Die Plaetzchen drauflegen und mit einem sauberen Kuechentuch zugedeckt ueber Nacht stehenlassen. Am anderen Tag in den auf 175 Grad vorgeheizten Backofen schieben und goldgelb backen. Nach dem Erkalten mit verquirltem Eigelb bestreichen. Jedes Plaetzchen mit einer laengs halbierten Mandel verzieren. Stichworte: ZER, Gebaeck, Plaetzchen, Mandeln

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hartz IV - Gesunde Ernährung von 3 Euro pro Tag?Hartz IV - Gesunde Ernährung von 3 Euro pro Tag?
Ob das Geld, was Hartz IV-Empfängern zur Verfügung steht, für einen vernünftigen Lebenswandel reicht, darüber wird heiß diskutiert. Durchschnittlich stehen pro Tag rund drei Euro für Lebensmittel zur Verfügung, im Monat also rund 90 Euro.
Thema 50930 mal gelesen | 05.03.2009 | weiter lesen
Schmalzgebäck ist beliebt im Karneval!Schmalzgebäck ist beliebt im Karneval!
Im Januar und Februar eines jeden Jahres laufen die Karnevalisten zur Höchstform auf: Es wird geschunkelt, gefeiert und natürlich fließt dabei auch Alkohol. Ebenso wichtig wie ein frisches Kölsch sind Berliner, Krapfen, Mutzenmandeln & Co.
Thema 3913 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen
Kaltschalen - Eisgekühlte Suppen zum ErfrischenKaltschalen - Eisgekühlte Suppen zum Erfrischen
Wenn die ersten heißen, schwülen Tage im Anmarsch sind, nimmt die Lust auf langes Stehen vor dampfenden Kochtöpfen ebenso ab wie der Appetit auf schwere, gebratene Hausmanns-Gerichte. Wie wär’s da mit einer Kaltschale?
Thema 9336 mal gelesen | 05.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |