Rezept Mandelpesto

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Mandelpesto

Mandelpesto

Kategorie - Sauce Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28710
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4856 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Entrecote !
Fleischscheibe aus dem Zwischenrippenstück des Rinds. Oft wird sie aber aus dem Rippenstück (Roastbeef) geschnitten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
100 g Mandeln, ohne Haut
100 g Walnüsse, geschält, ohne Haut
2  Knoblauchzehen
1 Bd. Glatte Petersilie
1/2 Bd. Basilikum
1 1/2 Tl. Salz
- - Pfeffer, frisch gemahlen
150 ml Olivenöl
150 ml Agresto
- - Max Thiell
Zubereitung des Kochrezept Mandelpesto:

Rezept - Mandelpesto
Den Backofen auf 220 Grd C vorheizen. Die Mandeln und Walnüsse nacheinander auf einem Backblech etwa 5 Minuten rösten. Dabei hin und wieder bewegen, damit sie nicht anbrennen. Abkühlen lassen. Die Mandeln, Walnüsse, Knoblauch, Petersilie, Basilikum, Salz und Pfeffer mit etwas Öl in einer Küchenmaschine zu einer Paste pürieren. Dann den Rest des Olivenöls und den Agresto unterrühren. Es soll eine streichfähige Paste entstehen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Bio Spargel der mit BissBio Spargel der mit Biss
Mit jedem Tag im Frühjahr wächst die Lust auf frischen Spargel. Besonders lecker und gesund ist Spargel aus biologischem Anbau. Die biologische Anbauweise beginnt bereits beim Nachwuchs.
Thema 6018 mal gelesen | 28.03.2007 | weiter lesen
Crémant - perlende Vielfalt im GlasCrémant - perlende Vielfalt im Glas
Wer auf der Suche ist nach einem edlen Tröpfchen, um ein festliches Mahl zu begleiten oder auf das Neue Jahr anzustoßen, braucht nicht unbedingt zum Champagner zu greifen. Eine interessante Alternative ist der Crémant.
Thema 3883 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen
Jakobsmuscheln - Die Jakobsmuschel gilt als DelikatesseJakobsmuscheln - Die Jakobsmuschel gilt als Delikatesse
Sie weist den Jakobspilgern den Weg und wurde zum weltbekannten Emblem eines Öl-Konzerns, doch den Geschmack ihres Fleischs kennen die wenigsten: Die Jakobsmuschel.
Thema 21239 mal gelesen | 12.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |