Rezept Mandelkuchen mit Blätterteigdecke

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Mandelkuchen mit Blätterteigdecke

Mandelkuchen mit Blätterteigdecke

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24290
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3128 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Blumenkohl ohne Schnecken !
Legen Sie den Blumenkohl vor dem Kochen etwa eine viertel Stunde in starkes Salz- oder Essigwasser. Schnecken und Insekten werden dadurch herausgeschwemmt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - Hefeteig nach Grundrezept 2,
- - halbe Menge für ein Kuchenblech
200 g Margarine
200 g Zucker
200 g Mandeln, gemahlene
1  Spritzer Bittermandelöl
2  Eier
375 ml Milch
1  Puddingpulver Vanillegeschma
2  Zucker
175 g Butter
250 g Tiefkühl-Blätterteig
100 g Puderzucker
Zubereitung des Kochrezept Mandelkuchen mit Blätterteigdecke:

Rezept - Mandelkuchen mit Blätterteigdecke
Margarine zerlassen, Zucker und gemahlene Mandeln unter Rühren hinzugeben, aufkochen lassen. Mit Bittermandelöl verfeinern. Nach dem Abkühlen die Eier einarbeiten. Den ausgerollten Hefeteig mehrmals mit der Gabel einstechen, die Mandelmasse auf die Teigplatte streichen und backen. Nach dem Abkühlen den Mandelkuchen mit Buttercreme füllen. Dann einen Vanillepudding bereiten, erkalten lassen. Die Butter schaumig schlagen, löffelweise den Pudding zufügen und rühren. Auf die Buttercreme kommt eine ganz dünne, extra gebackene Blätterteigdecke. Dafür den Blätterteig ausrollen, auf ein mit kaltem Wasser abgespültes Kuchenblech legen, mehrmals mit der Gabel einstechen und wenige Minuten bei Mittelhitze backen. Sofort vom Blech lösen, abkühlen lassen, auf den Kuchen legen und mit Puderzucker bestäuben. Backzeit: 20 Minuten Hitze: 180° C Ein besonders feiner Festtagskuchen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rumtopf - jetzt ansetzen, und im Dezember den Rumtopf geniessenRumtopf - jetzt ansetzen, und im Dezember den Rumtopf geniessen
Beim Rumtopf ernten wir im Winter die Früchte unserer Sommerarbeit. Der hochprozentige Haushaltsklassiker wurde früher vom Vater am ersten Advent oder am Weihnachtsabend geöffnet.
Thema 101837 mal gelesen | 19.06.2007 | weiter lesen
Resteküche - Reste-Essen kann schmackhaft seinResteküche - Reste-Essen kann schmackhaft sein
Es ist nicht leicht, planvoll und mit Bedacht einzukaufen. Wie schnell stellt man beim Auspacken fest: Schon wieder übersehen, dass man von der ein oder anderen Zutat noch reichlich zu Hause hat.
Thema 14973 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen
Essen für Kinder - Gemüse hübsch verstecktEssen für Kinder - Gemüse hübsch versteckt
Gemüse ist gesund, enthält viele Vitamine und Ballaststoffe. Trotzdem lehnen einige Gemüse ab, vor allem Kinder begegnen ihm skeptisch. Hier gibt es einige Tipps, wie man sich und andere überlisten kann.
Thema 9231 mal gelesen | 28.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |