Rezept Mandelhörnchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Mandelhörnchen

Mandelhörnchen

Kategorie - Backen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30319
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 12111 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Ein Bad für Zitronen !
Legen Sie ungespritzte Zitronen ca. 10 Minuten in heißes Wasser. Sie erhalten dann fast die doppelte Saftmenge.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 16 Portionen / Stück
500 g Marzipanrohmasse
200 g Zucker
1 prise Salz
3  Eiweiß
200 g geho. Mandeln
200 g Zartbitterkuvertüre
Zubereitung des Kochrezept Mandelhörnchen:

Rezept - Mandelhörnchen
Die Marzipanrohmasse, Zucker, Salz und Eiweiß mit dem Handrührgerät so verrühren, dass sich eine sehr weiche Masse ergibt. Ofen auf 175°C vorheitzen. Masse in ein Spritzbeutel mit mittlerem Loch geben und kurze Stränge aufspritzen, in Mandeln wälzen, zu hörnchen formen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. In die Mitte des Ofens schieben bei 175°C ca. 10 - 15 min.backen. 5 min. abkühlen lassen und die Kuvertüre schmelzen auf die Enden der hörnchen gießen. Kuvertüre abkühlen lassen. Fertig!!!

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Abnehmen beginnt im KopfAbnehmen beginnt im Kopf
Das Frühjahr steht vor der Tür und mit ihm, wie jedes Jahr, die lästige Frage: Wie nimmt man dauerhaft ab, ohne ständig an Diäten denken zu müssen?
Thema 18836 mal gelesen | 20.02.2007 | weiter lesen
Party für 20 Leute wie organisiere ich das ?Party für 20 Leute wie organisiere ich das ?
Am Anfang jeder Party steht eine Idee. Oder zumindest ein Grund, wobei der nicht immer vorhanden sein muss, um mit Freunden eine Party zu feiern. Manchmal ist der Gedanke allein Grund genug.
Thema 21396 mal gelesen | 06.03.2007 | weiter lesen
Senf - Auf den Senf und Senfkörner kommt es anSenf - Auf den Senf und Senfkörner kommt es an
Die Chinesen waren mal wieder die ersten: schon vor 3.000 Jahren verwendeten sie die scharfen Samen der Senfpflanze als Gewürz. Aus China gelangte der Senf nach Griechenland, wo er als Aphrodisiakum verwendet wurde, getreu dem Motto scharf macht scharf.
Thema 8639 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |