Rezept Mandeleis mit Traubensauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Mandeleis mit Traubensauce

Mandeleis mit Traubensauce

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16942
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4934 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kiwi !
Verdauungsfördernd

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
100 g Meringues
3  bis 5 El. gemahlene Mandeln
1 Tl. Zimt
300 ml geschlagene Sahne dazugeben.
Zubereitung des Kochrezept Mandeleis mit Traubensauce:

Rezept - Mandeleis mit Traubensauce
Zerdrueckte Meringues, gemahlene Mandeln und Zimt mischen dann geschlagene Sahne dazugeben. Die Masse stellt man in einer Form ueber Nacht ins Tiefkuehlfach. Nimmt man sie wieder heraus, stuerzt man sie: Es ist Mandeleis oder Mandel-Parfait. Dazu passt nun saisongemaess eine Traubensauce. Man nehme etwa ein Pfund blaue Trauben, die man mit einem Essloeffel Zucker aufkocht (zieht besser Saft) bis sie platzen. Dann durch ein Sieb passieren. Den abgekuehlten Saft mit einem Teeloeffel Staerkemehl verdicken - das man mit kaltem Wasser, Suessmost oder Traubensaft anruehren kann. Erwaermen, die Sauce muss saemig sein. Wir haben noch etwas Apfelkonzentrat beigegeben und sie mit Ingwer gewuerzt. Es ist wirklich eine Frage des Geschmacks, man kann zum Suessen auch sehr gut Birnell (Birnendicksaft) dazugeben. Gleichzeitig haben wir auch eine einfachere Variante ausprobiert, indem wir Traubensaft mit einem Teeloeffel Maizena aufkochten, dann drei bis vier Teeloeffel Johannisbeer-Gelee darunter zogen. Es zeigte sich, dass die Geschmaecker tatsaechlich verschieden sind, aber bekanntlich ist der eigene Geschmack der beste Koch, auch beim Variieren. Wir haben ueber die Glace Mandelsplitter gestreut und die schoensten Traubenbeeren zum Dekorieren reserviert. * Quelle: Charlotte Gerber aus der Basler Zeitung ** Gepostet von: Michael Weingardt Stichworte: Dessert, Eis, Mandel, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Mispel eine unbekannte WildfruchtDie Mispel eine unbekannte Wildfrucht
Kaum jemand weiß noch etwas mit dem Namen und der Frucht anzufangen, obwohl die Mispelfrüchte im Mittelalter begehrt waren und in Klostergärten gezüchtet wurden.
Thema 24686 mal gelesen | 12.10.2008 | weiter lesen
Molke ist ein Fitnessdrink?Molke ist ein Fitnessdrink?
Molke ist ein gelbliches, leicht süßlich schmeckendes Wasser, das bei der Käseherstellung übrig bleibt, wenn das geronnene Eiweiß aus der Milch abgeschöpft wird.
Thema 4962 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen
Anthony Bourdain - der Abenteurer unter den KöchenAnthony Bourdain - der Abenteurer unter den Köchen
Anthony Bourdain ist einer der wenigen Köche, die weltweit bekannt sind. Das liegt nicht so sehr an seinen Rezepten als vielmehr an seiner Person und an der Art, wie er über Kochen, Köche und die Lust am Genuss schreibt.
Thema 9672 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |