Rezept Mandel Ananas Makronen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Mandel-Ananas-Makronen

Mandel-Ananas-Makronen

Kategorie - Makronen, Ananas, Eiweiss Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28858
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3943 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kondensmilch !
Milch in Dosen muss nach dem Öffnen unbedingt in einen Glas- oder Porzellanbehälter umgefüllt werden. Die Metalle können sich unter Lufteinwirkung mit der Milch verbinden. Auch sollten Sie darauf achten, dass Konservendosen niemals Beulen haben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
3 Scheib. Ananas (Dose)
3  Eiweiss
150 g Zucker
375 g ungeschaelte gem. Mandeln
1 El. Ananassaft
150 g Puderzucker
2 El. Ananassaft (evtl. mehr)
- - Kand. Ananas in kleinen
- - Stuecken
Zubereitung des Kochrezept Mandel-Ananas-Makronen:

Rezept - Mandel-Ananas-Makronen
Die Ananasscheiben abtropfen lassen und in feine Stifte schneiden. Die Eiweisse zu sehr steifem Schnee schlagen, dabei den Zucker langsam einrieseln lassen. Gemahlene Mandeln, Ananasstueckchen und -saft darunterheben. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Mit zwei Teeloeffeln kleine Teighaeufchen darauf setzen und sie etwa 1/2 Stunde backen. Backofen auf 160 Grad vorheizen Backzeit: ca. 1/2 Stunde Puderzucker und Ananassaft zu einem glatten Guss verruehren, die noch heissen Makronen damit bestreichen und mit kandierter Ananas verzieren. Guten Appetit! Quelle: Hanna Jaacks: Mit Honig, Nuss und Mandelkern - Weihnachtsplaetzchen; Falken Feinschmecker; ISBN 3-8068-1287-X

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Eismaschinen - Nutzlos oder Praktisch ?Eismaschinen - Nutzlos oder Praktisch ?
Sie möchten genau wissen, welche Zutaten in ihrem Eis enthalten sind, scheuen aber die Mühe, es selbst herzustellen?
Thema 21569 mal gelesen | 25.07.2008 | weiter lesen
Ohne Diät abnehmen, genießen mit dem Bauch statt mit dem KopfOhne Diät abnehmen, genießen mit dem Bauch statt mit dem Kopf
Früher war essen Genuss, da kam dick die gute Butter auf das Brot, bevor noch die Leberwurst daraufgestrichen wurde. Heute ist aus der Ernährung eine Wissenschaft geworden, die bewusstes Essen verlangt.
Thema 6978 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen
Nudelsalat - Frische Ideen für den Grillabend und die PartyNudelsalat - Frische Ideen für den Grillabend und die Party
Der Nudelsalat ist das Nonplusultra für den Grillabend oder die Party mit Freunden – aber ganz ehrlich: Hat er diesen Status verdient?
Thema 9507 mal gelesen | 24.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |