Rezept Mandarinen Sektcreme Torte

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Mandarinen-Sektcreme-Torte

Mandarinen-Sektcreme-Torte

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24288
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5132 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Bohne !
Grüne Bohnen senken den erhöhten Blutzuckerspiegel.Sie heilen zwar keine Diabetes,bilden aber eine sinnvolle Unterstützung. Vorsicht bei Rohen Bohnen : Sie enthalten Giftstoffe,die nur beim kochen oder dünsten verschwinden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2  Eier
100 g Zucker
2  kaltes Wasser
100 g Mehl
1  Backpulver; gestrichen
3  Mandarinen (a 314 ml)
2  Aranca-Mandarine Cremespeise-Pulver für je 200 ml Flüssigkeit
400 ml Sekt
500 g Sahne ;(1)
2  Sahnefestiger
150 g Sahne ;(2)
Zubereitung des Kochrezept Mandarinen-Sektcreme-Torte:

Rezept - Mandarinen-Sektcreme-Torte
Eier trennen. Eiweiß und Wasser sehr steif schlagen. Zucker dabei nach und nach einrieseln lassen. Eigelb unterziehen. Mehl und Backpulver mischen und locker unterheben. Biskuit in einer mit Backpapier ausgelegten Springform verstreichen. Im Backofen (E-Herd: 175 C / Umluft: 150 C / Gas: Stufe 2) ca. 20 Min. backen. Aus der Form lösen und auskühlen lassen. Mandarinen abtropfen lassen. Einige Mandarinen zum Verzieren beiseite legen. Den Springformrand oder einen Tortenring um den Boden legen. Die Mandarinen darauf verteilen. Cremepulver und Sekt ca. 3 Min. schaumig schlagen. Das Aroma (Kapsel liegt der Packung bei) unterrühren. Sahne (1) und Sahnefestiger steif schlagen. Sahne unter die Creme heben. Auf den Früchten verstreichen und ca. 3Std. kühl stellen. Vor dem Servieren Sahne (2) steif schlagen. Sahne in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen. Torte mit übrigen Mandarinen, Sahnetuffs und evtl. Minzeblättchen verzieren. Das Cremepulver kann auch nur mit Wasser, oder halb mit Wasser und halb Sekt angerührt werden. Tip: Damit sich die Torte exakt aufschneiden lässt, das Messer zwischendurch immer wieder kurz in heißes Wasser tauchen. Zubereitungszeit: ca. 1 1/2 Std. (ohne Wartezeit) Bei 12 Stücken pro Stück ca. 340 kcal / 1420 kJ E 4 g, F 18 g, Kh 34 g

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schnitzel - Das Wiener Schnitzel nur echt mit KalbfleischSchnitzel - Das Wiener Schnitzel nur echt mit Kalbfleisch
Kaum ein Gericht landet so oft in falscher Zusammensetzung auf den Speisekarten wie das berühmte Wiener Schnitzel. Denn ein Wiener Schnitzel ist nur dann ein Wiener Schnitzel, wenn es aus dünnem Kalbfleisch besteht.
Thema 13969 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen
Die Brennnessel als HeilpflanzeDie Brennnessel als Heilpflanze
Als Heilpflanze konnte sich die Brennnessel schon vor Ur-Zeiten einen echten Namen machen. Allerdings nutzt man sie ausgesprochen effektiv in noch ganz anderen Bereichen. Sie kann Böden entgiften oder sogar die Mode mit neuen Stoffen bereichern.
Thema 4395 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen
Pflaumen, Zwetschgen Prunus domestica die mit dem harten Kern mit RezeptideenPflaumen, Zwetschgen Prunus domestica die mit dem harten Kern mit Rezeptideen
Die Wespen fliegen auf sie, die Menschen lieben sie erst recht: Pflaumen und Zwetschgen gehören zum Herbst wie Weihnachtsgebäck zum Winter. Und es wäre schade, sie nur auf Kuchenböden zu betten.
Thema 6312 mal gelesen | 17.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |