Rezept Mandarinen Eierlikör Torte

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Mandarinen-Eierlikör-Torte

Mandarinen-Eierlikör-Torte

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4605
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7233 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Mozzarella läßt sich nicht gut raspeln !
Der weiche Käse kann leicht schmieren und zerfallen, wenn man ihm mit einer Küchenraspel zu Leibe rückt. Frieren Sie den Mozzarella ca. 30 Minuten kurz an - schon funktioniert's ganz einfach.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 16 Portionen / Stück
4  Eier (Gr. M)
60 g Butter oder Margarine, weiche
60 g Zucker
2  Pckg. Vanillinzucker
- - Salz
160 g Mandeln, gemahlene
2 El. Paniermehl (+ etwas)
1 1/2 Tl. Backpulver
8  Blatt Gelatine, weiße
2 Dos. Mandarinen (à 314 ml)
250 g Schmand oder Crème fraîche
50 g Zucker
5 El. Eierlikör
200 ml Eierlikör
200 g Schlagsahne
200 g Sahne, stichfeste saure
34  Waffelröllchen, ca. (ca. 2 1/2 Packungen)
- - mit Vollmilch- und/oder Edelherb-Schokolade
- - (z. B. Waffeletten)
150 g Schlagsahne
1 Tl. Pistazien, gehackte (evtl. mehr)
2 El. Eierlikör
Zubereitung des Kochrezept Mandarinen-Eierlikör-Torte:

Rezept - Mandarinen-Eierlikör-Torte
1. Eier trennen. Fett, 60 g Zucker, 1 Päckchen Vanillinzucker und 1 Prise Salz schaumig schlagen. Eigelb einzeln unterrühren. Mandeln, 2 EL Paniermehl und Backpulver mischen, unterrühren. Eiweiß steif schlagen, portionsweise unterheben. In eine gerettete, mit Paniermehl ausgestreute Springform (26 cm 0) füllen. Im vorgeheizten Ofen (E- Herd: 175 °C / Umluft: 150 °C / Gas: Stufe 2) ca. 30 Minuten backen. Auskühlen. 2. Gelatine kalt einweichen. Mandarinen abtropfen lassen. 8 Mandarinenspalten zum Verzieren beiseite legen. Schmand cremig aufschlagen, dabei 50 g Zucker und 1 Päckchen Vanillinzucker einriegeln lassen. Gelatine ausdrücken, auflösen. 5 EL Likör einrühren, dann unter 200 ml Likör rühren. Kalt stellen, bis er zu gelieren beginnt (ca. 15 Min.). 3. 200 g Sahne steif schlagen. Schmand, saure Sahne, Likörmasse und Mandarinen unterheben. Formrand um den Boden legen. Etwas Likör-Creme am Bodenrand verteilen. Waffelröllchen senkrecht daraufstellen. Rest Likör-Creme einfüllen und glattstreichen. Torte ca. 6 Stunden kalt stehen. 4. 150 g Sahne steif schlagen. Eierlikörtorte mit Sahne, Rest Mandarinen, 2 EL Eierlikör und Pistazien verzieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Käsekuchen - Quark alles andere als KäseKäsekuchen - Quark alles andere als Käse
Es gibt eine Menge Lebensmittel (Käsekuchen) mit einem besseren Image - umgangssprachlich ist Quark zum Synonym für Unfug oder Quatsch geworden.
Thema 9666 mal gelesen | 18.03.2008 | weiter lesen
Der ThunfischDer Thunfisch
Der Thunfisch ist so beliebt, dass er von manchen Menschen nicht mal mehr als Fisch wahr genommen wird.
Thema 15991 mal gelesen | 06.05.2008 | weiter lesen
Kapuzinerkresse - hat eine heilende Wirkung und macht den Salat buntKapuzinerkresse - hat eine heilende Wirkung und macht den Salat bunt
Das Auge isst mit, heißt es im Volksmund. Eines der schönsten Beispiele dafür ist die Große Kapuzinerkresse, lateinisch Tropaeolum majus.
Thema 20469 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |