Rezept Mandarinen Apfel Sorbet

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Mandarinen Apfel Sorbet

Mandarinen Apfel Sorbet

Kategorie - Desserts Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30296
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5177 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Johanniskrauttee !
Gegen nervöse Erschöpfung, Wechselbeschwerden, Abgespanntheit, Ruhelosigkeit

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 3 Portionen / Stück
5 Stück Mandarinen
1,5 Stück Apfel
3-4 Esslöfel Schokopudding
2-3 Esslöfel Vanillesauce
0,5 Stück Ananasring
Zubereitung des Kochrezept Mandarinen Apfel Sorbet:

Rezept - Mandarinen Apfel Sorbet
Mandarinen bzw. Clementinen abschälen, anschließend das Gehäuse entfernen. Die Äpfel vierteln, ebenfalls vom Gehäuse befreien. Beide Zutaten in eine Schüssel geben und feinpürieren. Anschließend die Schüssel in das Tiefkühlfach legen und nach eigenem Geschmack kühlen bzw. anfrieren lassen. Den angefrorenen Schüsselinhalt je nach gewünschter Menge in einen tiefen Teller portionieren (3 Teller insgesamt). Pro Portion eine horizontal halbierte Banane auf den Teller hinzugeben ( wichtig, die Banane soll ihre ursprüngliche Form behalten). Danach Schokopudding (fertig erhältlich) über die Banane verteilen, wer mag auch über das Mandarinen-Apfel Sorbet. Zum Schluß etwas Vanillesauce (fertig erhältlich)dazugeben, die Menge richtet sich individuell nach eigenem Geschmack. C´est la fine

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Suppen und Suppenbars - einfach leckerSuppen und Suppenbars - einfach lecker
Immer häufiger findet man in deutschen Städten Suppenbars, die eine tolle Alternative zu üblichen Mittagsmenüs darstellen. Zudem sind frische Suppen sehr gesund und lecker.
Thema 4951 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen
Fett - Gesunde Fette sind lebensnotwendig für unseren KörperFett - Gesunde Fette sind lebensnotwendig für unseren Körper
Fett ist ein Wort, das in der modernen Gesellschaft durchweg negativ belegt ist. Fett gilt als ungesund, belastend und krankmachend. Wer vollkommen auf Fett verzichtet, fügt seiner Gesundheit jedoch großen Schaden zu.
Thema 14606 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen
Salat mit genießbarem UnkrautSalat mit genießbarem Unkraut
Manche so genannten Unkräuter sind so widerstandsfähig, dass man eher die Zier- und Nutzpflanzen zerstört als ihnen mit Gift oder Jäten den Garaus zu machen. Wenden Sie die Not zur Tugend und essen Sie die (Un-)Kräuter einfach auf.
Thema 11440 mal gelesen | 28.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |