Rezept Malaysische Lammsatays

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Malaysische Lammsatays

Malaysische Lammsatays

Kategorie - Fleisch, Lamm, Malaysia Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25830
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3506 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zartes Fleisch !
Suppenfleisch wird schön zart, wenn Sie einen Esslöffel Essig ins Kochwasser geben. Wenn Bratenfleisch oder Wildbret etwas zäh ist, kochen sie Bouillon und Essig zu gleichen Teilen auf. Lassen Sie den Sud abkühlen und legen das Fleisch einige Stunden hinein. Bei Steaks vermischen Sie Essig und Öl und gießen es über das Fleisch. Lassen Sie es ca. zwei Stunden ziehen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Lammfilet
1  Zwiebel; grobgehackt
2  Knoblauchzehen
- - Zitronengras, 2 cm vom unteren Teil
2 Scheib. Galgant, dick
1 Tl. Ingwer, frisch, gehackt
1 Tl. Kreuzkuemmel, gemahlen
1/2 Tl. Fenchel, gemahlen
1 El. Koriander, gemahlen
1 Tl. Kurkuma
1 El. Brauner Zucker
1 El. Zitronensaft
Zubereitung des Kochrezept Malaysische Lammsatays:

Rezept - Malaysische Lammsatays
Von dem Lammfilet Fett und Sehnen entfernen. Das Fleisch quer zur Faser in sehr feine Streifen schneiden (mit angefrorenem Fleisch geht es leichter!). Die restlichen Zutaten mit dem Puerierstab fein verarbeiten. In eine Porzellanschuessel geben und die Fleischstreifen daruntermischen, so dass sie rundum mit der Marinade bedeckt sind. Zugedeckt ueber Nacht im Kuehlschrank ziehen lassen. Das Fleisch auf Holzspiesse stecken und auf jeder Seite ca. 3-4 Minuten grillen, bis es durch ist. Waehrend des Grillens nochmals mit Marinade bestreichen. Mit Sataysauce (s. Rezept) servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Vollwertkost - Vollwerternährung mit Obst, Gemüse und VollkornbrotVollwertkost - Vollwerternährung mit Obst, Gemüse und Vollkornbrot
Heutzutage kann schon jedes Kind wissen, wie man sich gesund ernährt. Nur scheitert es nicht selten an der Umsetzung, denn letztlich essen die Kinder das, was ihnen die Eltern vorsetzen.
Thema 9343 mal gelesen | 26.02.2008 | weiter lesen
Insekten - eine gesunde Delikatesse?Insekten - eine gesunde Delikatesse?
Spätestens seit dem Dschungelcamp sind sie in aller Munde. Heuschrecken und Co gehören zwar nicht zum alltäglichen Grundnahrungsmittel in Deutschland, jedoch sind Riesenmehlwürmer an Tagliatelle, Heuschrecken knusprig frittiert oder Wolfsspinnen in Blätterteig ein Gaumenschmaus für einige Feinschmecker.
Thema 5943 mal gelesen | 18.05.2009 | weiter lesen
Rollmops - zartes Heringsfilet hilft beim Kater nach den FeiertagenRollmops - zartes Heringsfilet hilft beim Kater nach den Feiertagen
German Sushi wird der Rollmops von seinen Anhängern liebevoll genannt - ein Affront für einen Sushi-Koch, aber ein deutlicher Beleg für die ungebrochene Beliebtheit des aufgespießten, gerollten Heringfilets.
Thema 10663 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |